Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Wie der Wind sich hebt (Kaze tachinu)
Jiro Horikoshi (1903 - 1982) war ein japanischer Flugzeugkonstrukteur. Bekannt ist er unter anderem für seine Flugzeuge, die im Zweiten Weltkrieg zum Einsatz kamen. Später arbeite er an der Entwicklung von Passagierflugzeugen. In dem Kinofilm mit dem eigenwilligen Titel "Wie der Wind sich hebt" nimmt Hayao Miyazaki (Drehbuch und Regie) den realen Menschen als Grundlage für eine freie Interpretation seines Lebens. Der Filmtitel ist einem Gedicht von Paul Valéry entliehen, in dem vom ... mehr
Wir sind die Neuen
Als im Haus die neuen Alten einziehen, ist das für die Studenten-Wohngemeinschaft eine kleine Überraschung. Doch kein Grund zur Aufregung. Eine Alten-WG im Haus, na und? Und im Grunde genommen sind die Pläne von Gisela Schneeberger, Heiner Lauterbach und Michael Wittenborn nichts Neues mehr. Sie wollen die alten Zeiten noch einmal aufleben lassen, erneut in Erinnerungen schwelgen, Musik hören und den Lebensabend genießen. Doch genau das kommt den Studenten im Haus in die Quere, denn die brauchen ... mehr
Wara No Tate - Die Gejagten
Den klassischen Plot "allein gegen alle" bauen Takashi Miike (Regie) und Tamio Hayashi (Drehbuch) zu einem spannungsgeladenen Actionfilm aus. Auf den einfachen Plot setzen sie die Frage nach Aufrichtigkeit und Moral. Nach dem Mord an einem Kind wird auf den bekannten Mörder, der sich der Polizei gestellt hat, ein hohes Kopfgeld ausgesetzt. Dessen schiere Höhe bringt selbst unbescholtene Bürger in Versuchung und bald will jeder zum Rächer werden, während der Gefangene einmal quer durch ... mehr
Wüstentänzer - Afshins verbotener Traum von Freiheit (Desert Dancer)
Tanzfilme stehen gerne in Zusammenhang mit Themen wie Freiheit und Selbsterfahrung. Davon macht "Wüstentänzer" keine Ausnahme. Auch Afshin Ghaffarian (Reece Ritchie) nutzt das Tanzen als Erfahrung und Ausdruck. Doch dieser Film spielt an einer Uni oder High School in den USA, sondern im Iran. Und dort steht die Art von Tanz, die Afshin und seine Freunde begeistert, unter Strafe. Als sie es sogar wagen mit ihrer Darbietung an die Öffentlichkeit zu gehen, droht ihnen mächtiger Ärger. Als ... mehr
Wolf Creek 2
Seit 2005 sollte bekannt sein, dass das australische Outback das Jagdrevier des durchgeknallten Serienkillers Mick Taylor (John Jarratt) ist. Und Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. So geraten die deutschen Touristen Katarina (Shannon Ashlyn) und Rutger (Philippe Klaus) unversehens in die Falle. In Micks Folterkeller ist immer ein Platz frei … egal für unvorsichtige Polizisten, Surfer oder ausländische Touristen, denn da Urlaub machen zu wollen, so das Böse seine Wurzeln hat, war noch ... mehr
What is Left?
"What is Left?" wirft die Frage auf, was aus den politischen Idealen Italiens geworden ist? Haben die Italiener, und insbesondere das, was einst Mitte-Links war, ihre Hoffnungen, Träume und Ansprüche verloren? Weiterhin geht der Film den Fragen nach, wo die politischen Parteien Europas heute stehen? Die Grenzen verschwimmen und es nicht mehr so einfach zu sagen, was heute rechts oder links ist. Und auch überzeugte Linke stehen vor grundsätzlichen Fragen der Wandlung. Sie sind heute ... mehr
Willkommen bei Habib
Außen streikt die Müllabfuhr und innerlich geht es bei vier Männern ebenfalls drunter und drüber. Einer von ihnen ist Imbissbesitzer Habib (Vedat Erincin). Er trifft plötzlich seine alte Liebe wieder, die er weit weg in der Türkei glaubte. Sein verheirateter Sohn Neco (Burak Yigit) betrügt seine Frau mit einer Studentin. Bruno (Thorsten Merten) wird Opfer von Größenwahn und aus der eigenen Firma geworfen. Er beginnt in der Nähe von Habibs Imbiss einen Sitzstreik. Derweil Ingo (Klaus Manchen) ... mehr
Words and Pictures
Was wiegt schwerer die Kunst der Schriftstellerei oder die Kunst des Malens? Jack Marcus (Clive Owen) seines Zeichens ehemals erfolgreicher Autor pocht auf das Wort. Doch mit eigenen Erfolgen kann er seine Theorie schon länger nicht mehr untermauern. Deshalb fristet er sein Dasein als Lehrer an einer Privatschule. Als er dort die neue Kollegin Dina Delsanto (Juliette Binoche) kennenlernt, eine so engagierte wie verschlossene Frau, ist es Liebe auf den ersten Blick. Doch zugeben will das keiner ... mehr
Watermark
Die Regisseurin Jennifer Baichwal und der Fotograf Edward Burtynsky haben zusammengearbeitet, um einen erstaunlichen Film über etwas für uns Alltägliches zu drehen: über Wasser. Was für uns ganz selbstverständlich ist, schließlich müssen wir nur den Wasserhahn aufdrehen, ist nicht immer und überall so einfach verfügbar. Wasser kann eine kostbare Ressource sein, ein Handelsgut, das Zeichen von Natur, Wildheit und Schönheit oder auch ein Beispiel für maßlosen Missbrauch. Je nachdem ob es knapp ... mehr
Westen
So hatte sich Nelly Senff (Jördis Triebel) den Neuanfang im Westen nicht vorgestellt. Statt mit offenen Armen empfangen zu werden, schlägt ihr Skepsis entgegen. Dabei sind ihre Argumente einfach und einleuchtend: die DDR endlich verlassen. Doch so golden ist der Westen dann doch nicht. Und nicht jeder wird mit offenen Armen empfangen. Dafür lastet Nelly und ihrem Sohn zu sehr der Stallgeruch des Ostens an. Einige der wenigen Lichtblicke sind zwei Männer, die um sie werben. Doch wem kann sie ... mehr

Seiten (24): « 1 2 3 4 [5] 6 7 ... 10 ... 20 21 22 23 24 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz