Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Paranormal Activity: Ghost Dimension
Das nächste Kapitel der Reihe setzt technisch auf das bewährte Konzept der zufällig gefundenen Bilder. In wackeligen (vorgeblichen Amateuraufnahmen) setzt der Film die Reihe fort. Und das beginnt mit dem Sichten alter VHS-Kassetten. Nun sollte man von veralteter Technik eigentlich nichts Gutes erwarten. Und so kommt es, wie es kommen muss: Die Bänder lösen das Spuk- und Horrorgeschehen aus, das alsbald die junge Familie überfällt. mehr
Picknick mit Bären (A Walk in the Woods)
Buddymovie: Das Alter ist eine eigenwillige Sache. Alt werden ja, alt sein nein. Da macht Robert Redford keine Ausnahme und beweist in seinen jüngeren Filmen es immer noch drauf zu haben. Dieses Mal geht auf große Wanderung. In der Rolle des Schriftstellers Bill Bryson will er den Appalachian Trail wandern. Kein leichtes Unterfangen und er sucht Unterstützung bei einem Freund aus längst vergangenen Tagen. Stephen Katz (Nick Nolte) ist nicht in bester körperlicher Verfassung, kann auf eine ... mehr
Pan
Die Geschichte von Peter Pan nicht nur verfilmt, sondern auch neu interpretiert. Laut Verleih ein Action-Abenteuer. Und das beginnt im London des Zweiten Weltkriegs. Dort ist Peter Pan (Levi Miller) einer von vielen Jungs in einem Waisenhaus. Kein Wunder, dass er lieber an einem anderen Ort wäre, als unter der Fuchtel von fiesen Nonnen. Und dann geschieht eines Nachts das Wunder. Peter Pan wird entführt. Plötzlich ist er im Neverland, einem Reich, das von allerhand seltsamen ... mehr
Private Revolutions - Jung, Weiblich, Ägyptisch
Dokumentarfilm über vier Frauen und wie sie den Arabischen Frühling erlebten. Im Dezember 2010 begann eine Protestwelle in Tunis, auf andere Länder der arabischen Welt überging. Ägypten erreichte die Bewegung 2011. Die Dokumentarfilmerin Alexandra Schneider war von 2011 bis 2013 vor Ort und dokumentierte vier Frauen exemplarisch für viele. Da gibt es Amani, die einen Radiosender sowie einen Verlag leitet. Sie ist nicht verheiratet. Fatema arbeitet für die Muslimbrüder und ist Mutter. May ... mehr
Pixels
Ab und an schaffen Computerspiele den Sprung auf die Kinoleinwand. Manche sind erfolgreich wie "Lara Croft" oder eben nicht wie "Schwerter des Königs - Dungeon Siege" und "Far Cry". In Pixels kommt ein anderes Konzept zum Tragen. Nicht die Figuren aus Computerspielen sind die Helden, sondern Figuren aus Arcade Spielen, die in den 1970. bis zu den frühen 1980. Jahren ihre Blütezeit hatten. Damit das eine Handlung ergibt, schießt die NASA eine Kapsel ins All, die auch ... mehr
Parcours d'Amour
Dokumentarfilm über französische Renter und ihre Motivation zu tanzen. Die Beschäftigung mit der Frage wie wir im Alter leben wollen oder können mag für die Dokumentarfilmerin Bettina Blümner die Motivation für ihren Film sein. Sie sagt, sie habe in Frankreich mehrere alte Männer getroffen, die sie an ihren verstorbenen Großvater erinnern. Weiterhin vergleicht sie in ihrer Stellungnahme zum Film deutsche und französische Rentner. Der Filmemacherin sind die Franzosen in schicker Aufmachung, die ... mehr
Poltergeist
Eines der ungeschriebenen Gesetze des Horrorfilms lautet, dass die Ruhe der Toten nie gestört werden darf. Und wer käme auf die Idee, eine Siedlung auf einem ehemaligen Friedhof zu errichten? Da ist der Ärger praktisch vorprogrammiert. So einfach lautet die Begründung im Original des Filmes Poltergeist (1982) und dabei bleibt es auch in der Neuverfilmung aus dem Jahr 2015. Auch ansonsten siedelt die Neuverfilmung nahe am Original. Der Stoff wurde modernisiert, gestrafft und mit einigen neuen ... mehr
Pitch Perfect 2
Schrill, schriller - unglaubwürdig. Eine Gruppe junger Frauen weigert sich aus unterschiedlichen Gründen den Schritt ins ernste Leben zu machen. Das kann der Beruf oder eine feste Bindung sein. Stattdessen versuchen sie am Status der ewigen Studentin festzuhalten. mehr
Papusza - Die Poetin der Roma
Spielfilm über die Roma-Dichterin Bronisława Wajs (1910 - 1987), die unter dem Namen Papusza (Puppe) bekannt war. Der Film von Joanna Kos-Krauze und Krzysztof Krauze zeichnet das Leben der Bronisława Wajs in poetischer Weise nach. Angefangen beim Leben in Polen, über den Werdegang inklusive des Erlernens von Lesen und Schreiben über das Erleben des Zweiten Weltkriegs bis hin zum Ruhm. In deutschen Kinos wird der Film in der Originalfassung in Romani und Polnisch mit deutscher ... mehr
PK
Für den Extraterrestrischen P.K. ist der Besuch der Erde mit einem unerfreulichen Einstieg verbunden. Weil er das Amulett verloren hat, das sein Raumschiff herbeirufen kann, ist er vom Rückweg abgeschnitten. Um einen Ausweg aus der Misere zu finden, lotet er die Möglichkeiten aus, die ihm verschiedene Religionen bieten, denn sie versprechen, dass Gott der Weg ist. Weiterhin versucht er das Menschsein zu ergründen und findet dabei Widersprüchliches wie auch Vergnügliches heraus. mehr

Seiten (19): « 1 [2] 3 4 5 ... 10 ... 15 16 17 18 19 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz