Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Joschka und Herr Fischer
Der Dokumentarfilm von Pepe Danquart zeigt ausgewählte Momente der deutschen Geschichte der letzten 60 Jahre. Prominente Persönlichkeiten wie Politiker und Schauspieler kommen zu Wort. Das Ganze wird kommentiert von Joschka Fischer; Politiker der Grünen, anfangs Minister in Turnschuhen und später angepasster Außenminister. mehr
Justin Bieber Never Say Never
Im Film wird die unglaubliche und wahre Erfolgsgeschichte des jungen Multitalents und Shooting-Stars erzählt. Der sympathische Junge von nebenan wurde über Nacht durch YouTube zum Superstar. mehr
Jack in Love (Jack goes Boating)
Eine warmherzige Komödie über Liebe, Freundschaft, und den Lauf der Dinge. Eine unkonventionelle Liebesgeschichte von zarter Komik, wie beiläufig erzählt. mehr
Jackass 3D
Keiner soll sagen, wie wären nicht gewarnt gewesen: Sie sind zurück! Alle! Johnny Knoxville und sein Trupp tolldreister Haudegen und Hasardeure haben ihre Blessuren aus Jackass 1 und 2 überstanden, alle gebrochenen Knochen sind wieder heile, Schwellungen zurückgegangen und Wunden verheilt. mehr
Just Wright
Leslie Wright, gespielt von Queen Latifah, bekommt die Möglichkeit NBA All Star Scott McKnight (Common) als Physiotherapeutin zu betreuen. Die Zusammenarbeit läuft gut - bis sich Leslie in Scott verliebt. Der hat ein Auge auf Leslies Freundin Morgan geworfen. Nun steht Leslie vor der Entscheidung mitzuspielen und die beste Freundin zu geben - oder darauf zu setzen, dass Scott erkennt, wen er wirklich liebt? mehr
Jaffa - The Orange's Clockwork
Die wechselvolle Geschichte der einst palästinensischen Orangenplantagen Jaffas, ihre schleichende Enteignung im Zuge der zionistischen Besiedlung sowie die Kreation der weltberühmten israelischen Marke "Jaffa". Anhand von außergewöhnlichem Archivmaterial und Interviews spürt der Regisseur nach, wie Israel mithilfe der Orange im wahrsten Sinne des Wortes sein Image eschaffen und vermarktet hat. mehr
Jud Süss - Film ohne Gewissen
Berlin 1939. Der mittelmäßig erfolgreiche, aus Österreich stammende Schauspieler Ferdinand Marian bekommt direkt von Joseph Goebbels die Rolle des Jud Süß in dem gleichnamigen NS-Propagandafilm angeboten. Die Regie soll Veit Harlan übernehmen. Eine einmalige Karrierechance für Marian. mehr
Janes Journey - Die Lebensreise der Jane Goodall
Mehr als 300 Tage im Jahr auf Reisen, fast jeden Tag an einem anderen Ort. Seit beinahe 25 Jahren ist dies das Leben der Jane Goodall. Von Afrika nach Nordamerika, Europa bis hin zu den schmelzenden Eiswüsten von Grönland begleitet die Dokumentation diese außergewöhnliche Frau, deren Ziel es ist, unser Denken und Handeln nachhaltig zu verändern. mehr
Jungs bleiben Jungs (Les Beaux Gosses)
Hervé ist ein ganz gewöhnlicher Vierzehnjähriger mit mehr Pickeln als Verstand, der von seiner Libido gebeutelt allein mit seiner aufreizend verständnisvollen Mutter lebt. Auf der Schule haben er und sein bester Freund Camel nur ein Ziel: endlich ein Mädel aufreißen! Doch alle ihre Annäherungsversuche scheitern schmählich - bis ausgerechnet Aurore, eine der Schönsten, ohne ersichtlichen Grund Hervé mit ihrer Gunst beglückt. Hervé weiß fortan nicht mehr, wie ihm geschieht. Er wäre wie alle Jungs ... mehr
Jedem Kind ein Instrument - Ein Jahr mit vier Tönen
Motomu aus Bochum, Joana und Esragül aus Herne und Kerem aus Duisburg sind "JeKi"-Kinder. Grundschüler, die bei einem einzigartigen musikalischen Programm mitmachen, das bald über 200.000 Kinder im Ruhrgebiet erreichen soll. mehr

Seiten (10): « 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz