Kinofilm

Familienbande

You're ugly too

Wenn zwei sich streiten, dann freut sich das Publikum. Darauf vertraut Regisseur Mark Noonan in seinem Spielfilmdebüt, bei dem er nicht nur Regie führte, sondern auch das Drehbuch schrieb. Es ist die Geschichte von zwei Menschen, die das Leben zusammenführt und die nun versuchen einen Kontakt zueinanderzufinden. Will (Aidan Gillen) verbüßt gerade eine mehrjährige Haftstrafe. Wird jedoch unter Auflagen aus dem Gefängnis entlassen, damit er für seine Nichte Stacey (Lauren Kinsella) sorgen kann. Die ist davon wenig angetan und zeigt das deutlich. Was der englische Filmtitel "You're Ugly Too" andeutet. Für den Zuschauer soll das Aufeinandertreffen der unterschiedlichen Charaktere die Spannung ausmachen. Auf der einen Seite die heranwachsende junge Frau, die mit ihren elf Jahren einige Probleme stemmen muss, auf der anderen Seite der erwachsene Onkel, der offensichtlich seine Probleme damit hat, mit dem Leben klarzukommen. Doch im Moment sind sie nicht nur aufeinander angewiesen, sondern auch das Beste, was die bescheidene Lage hergibt.

So setzen sie alles daran, das Leben in der rauen Umgebung und den rauen Umständen zu meistern. Was nicht einfach fällt, denn Stacey leidet unter Narkolepsie. Das heißt sie schläft in den unmöglichsten Momenten einfach ein. Was unter anderem dazu führt, dass sie an der Schule abgewiesen wird. Glück im Unglück: Eine Nachbarin ist bereit sie zu unterrichten. Und Emilie wäre - zumindest aus Staceys Sicht eine mögliche Partnerin für Will. Doch der sieht die Dinge mit anderen Augen, und wenn nichts mehr geht, dann helfen ihm Dinge wie Alkohol und Tabletten weiter. Doch das ist keine dauerhafte Lösung.
Hauptdarsteller Aidan Gillen ist einem breiten Publikum aus der Serie Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer bekannt. Darin spielt er die Rolle Petyr 'Littlefinger' Baelish. Lauren Kinsella war bereits in dem Kinofilm "Alber Knobbs" zu sehen.
Copyright/Quelle: eigen

Credits

Original Film-Titel: You're ugly too

Land: Irland 2015

Laufzeit in Minuten ca.: 80

Kinostart / Filmstart: 19.11.2015

Regie: Mark Noonan

Drehbuch: Mark Noonan

Schauspieler (Besetzung): Aiden Gillen, Lauren Kinsella, Erika Sainte, George Pistereanu

 DVD bestellen bei Amazon.de



Seiten (0):

Name Gast-Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

 
Gast-Kommentar schreiben
Name:
eMail*:
Überschrift:
Text:

» Smilies
Visuelle Bestätigung: =>
*nur intern - wird nicht veröffentlicht

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz