Kinofilm

Vergiss mein ich

Die Frage, wer man selbst ist, ruft bei den meisten gesunden Menschen bestenfalls ein kurzes Nachdenken hervor. Ganz anders sieht die Situation für Lena Ferben (Maria Schrader) aus. Aufgrund einer Erkrankung hat sie einen Teil ihres Gedächtnis verloren. Die Erinnerung an sich selber ist gelöscht. Zudem kann sie zwar noch sprechen, doch die Worte haben keine Zuordnung und somit keine Bedeutung mehr. Die Menschen ihrer Umgebung, allen voran ihr Ehemann Tore (Johannes Krisch) sind bemüht ihr zu helfen. Doch wo beginnt ein Mensch mit der Suche nach sich selber, wenn er alles vergessen hat?

Copyright/Quelle: eigen

Credits

Original Film-Titel: "

Land: Deutschland 2014

Laufzeit in Minuten ca.: 95

Kinostart / Filmstart: 01.05.2014

Regie: Jan Schomburg

Drehbuch: Jan Schomburg

Schauspieler (Besetzung): Maria Schrader, Johannes Krisch, Ronald Zehrfeld, Sandra Hüller, Paul Herwig, Jeff Zach

 DVD bestellen bei Amazon.de



Seiten (0):

Name Gast-Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

 
Gast-Kommentar schreiben
Name:
eMail*:
Überschrift:
Text:

» Smilies
Visuelle Bestätigung: =>
*nur intern - wird nicht veröffentlicht

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz