Kinofilm

Sommer der Gaukler

Für seinen neuen Heimatfilm 2.0 geht Regisseur Marcus H. Rosenmüller ein gutes Stück zurück in der Zeit und mischt überlieferte Fakten mit Fiktion. Es ist Sommer 1780 als die wenig erfolgreiche Schauspieltruppe von Emanuel Schikaneder (Max von Thun) gen Wien zieht. Doch mangels Auftrittsgenehmigung campiert die Truppe in einem Bergdorf nahe der deutsch-österreichischen Grenze. Dort entbrennt gerade ein Streit zwischen den Bergleuten und ihrem ausbeutenden Arbeitgeber. Für Schikaneder eine willkommene Vorlage für sein nächstes Theaterstück. Doch während er mit Feuereifer an die Arbeit geht, bricht unter seinen eigenen Leuten ebenfalls Streit aus.

Copyright/Quelle: eigen

Credits

Original Film-Titel: "

Land: Deutschland 2011

Laufzeit in Minuten ca.: 105

Kinostart / Filmstart: 22.12.2011

Regie: Marcus H. Rosenmüller

Drehbuch: Robert Hültner, Klaus Wolfertstetter

Schauspieler (Besetzung): Max von Thun, Lisa Maria Potthoff, Nicholas Ofczarek, Michael Kranz, Erwin Steinhauer, Maxi Schafroth, Butz Ulrich Buse, Anna Brüggemann, Christian Lerch, Rainer Haustein, Florian Teichtmeister

 DVD bestellen bei Amazon.de



Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz