Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

The Sapphires
Basierend auf Tatsachen erzählt der Film die Geschichte einer Girlgroup in den 1960. Jahren. Die drei Schwestern Gail (Deborah Mailman), Julie (Jessica Mauboy) und Cynthia (Miranda Tapsell) sind begeisterte Sängerinnen. Doch als Aborigines haben sie wenig Aussicht auf Erfolg. Im Gegenteil: Sie bekommen regelmäßig offenen Rassismus zu spüren. Als für Vietnam musikalische Betreuerinnen für die Soldaten gesucht werden, sehen die Schwestern ihre Chance gekommen. mehr
Berberian Sound Studio
Der Kinofilm setzt billigen Horrorfilmen aus den 1970. Jahren ein Denkmal. Geräuschemacher Gilderoy (Toby Jones) hat einen Job im italienischen Tonstudio Berberian Sound angenommen. Seine Aufgabe ist es, zu trashigen Filmen die entsprechenden Geräusche zu erzeugen. Also zu blutigen Metzeleien und Schlächtereien die passenden Sounds zu finden. mehr
Die Jungfrau, die Kopten und ich (La Vierge, les Coptes et moi)
Als die Mutter des Filmemachers Namir Abdel Messeeh meint, in einem Video aus Ägypten die Heilige Jungfrau Maria zu erblicken, beschließt Namir, nach Ägypten zu reisen und Nachforschungen anzustellen. Im Schlepptau hat er dabei seine Familie. Und die will bei allem mitreden. Ob es nun um Glaubensfragen oder das Drehen des Filmes über die Marienerscheinung geht: Stets gibt jemand ungefragt Ratschläge. Und als Maria dann nicht mehr erscheint und nicht auf Filmmaterial gebannt werden möchte, ... mehr
Oben ist es still (Boven is het stil)
Drama: Helmer (Jeroen Willems) hat lange gewartet, um sich die eigenen Bedürfnisse vor Augen zu führen. Er hat die Fünfzig bereits überschritten und wagt den ersten Schritt zu einem selbstbestimmteren Leben. Er verbannt den Vater aus seinem Leben - zumindest räumlich, indem er den alten Mann von sich wegschiebt, ihn in den ersten Stock des Bauernhauses verlegt. Doch das ist nur ein Anfang, denn wenn Helmer wirklich ehrlich wäre, dann würde er den Offerten des Milchfahrers nachgeben. Doch so ... mehr
Olympus has fallen
Thriller: Warum auch nicht? Mag man sich gedacht haben. Wenn sich Staaten im Internet bereits Kriege liefern, warum sollen dann nicht auch Terroristen den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika angreifen? Dass die ausgerechnet aus Nordkorea kommen ist mutig - aber es ist ja nur Fiktion. Ansonsten setzt das Skript auf einen klassischen Plot. mehr
Orania
Dokumentarfilm über die in Südafrika gelegene Siedlung Orania. Gegründet im Jahr 1990 leben dort ausschließlich Menschen weißer Hautfarbe, die entweder Buren sind oder nach deren Vorstellungen leben. Rechtlich gesehen ist Orania kein Staat im Staat, sondern Privatbesitz auf dem ungefähr 500 Familien leben. Die Regierung wird demokratisch gewählt. Der Dokumentarfilm von Tobias Lindner will seine Gewichtung darauf legen nicht wertend zu berichten, sondern dokumentierend; der Verleih spricht von ... mehr
Seelen
Romantisches Drama: Die Verfilmung eines weiteren Romans von Stefanie Meyer greift erneut das Thema der Dreiecksbeziehung in einer Situation der Bedrohung auf. In einer zukünftigen Welt wird die Menschheit von Außerirdischen attackiert, die die Körper der Menschen nutzen und das menschliche Bewusstsein verdrängen. mehr
The Place beyond the Pines
Drama um die Sünden der Väter und das Erbe der Söhne. Luke (Ryan Gosling) verdient seinen Lebensunterhalt als Stuntman auf der Kirmes. Sein Spezialgebiet sind Stunts auf dem Motorrad. Sein Leben erfährt eine Wendung, als ihm Romina (Eva Mendes) mitteilt, dass er der Vater ihres Sohnes ist. mehr
The Purge - Die Säuberung
Einmal pro Jahr seinen Emotionen freien Lauf lassen. Nicht nur die Sau rauslassen, sondern wirklich töten. Das sieht das reiche Amerika gelassen, denn es kann Schutz kaufen. Die Anderen wiederum werden weggefegt. Ein geringer Preis für eine niedrige Kriminalitätsrate in dieser bösen Satire auf den amerikanischen Traum. mehr
Tango Libre
Info: Jean-Christophe (François Damiens), den alle nur JC nennen, ist eine graue Maus. Seine große Stärke: Dinge technisch zu vervollkommnen. So ist er in seinem Beruf als Gefängnisaufseher für die Gefangenen fast unsichtbar; während er selber genau beobachtet. Emotionen vermeidet JC nach Möglichkeit. Er lebt allein - mit seinem geliebten Goldfisch. Ähnliches gilt für seine große Leidenschaft dem Tanzen des Tangos. Auch hier ist JC technisch brillant - ohne Gefühl. mehr

Seiten (582): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 151 [152] 153 154 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 578 579 580 581 582 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz