Games

Simon the Sorcerer 5 - Lösung - Kapitel 2 - Südsee

Das Spiel
Genre: Adventure
Entwickler: The Games Company
Verlag: Atari
System:
VÖ: 26.03.2009
USK: 12, freigegeben ab zwölf Jahren
Hier klicken und kaufen bei Amazon.de

Systemvoraussetzungen: Minimal: Windows XP SP2 / Vista. Pentium 4 mit 2,0 GHz oder 100 % kompatibler Prozessor. DirectX 9.0c. 512 MB RAM. 2GB freier Festplattenspeicher. DirectX-kompatible Grafikkarte mit Pixel Shader 2. DVD-Laufwerk.
Empfohlen: Windows XP SP2 / Vista. Pentium 4 mit 2,4 GHz oder 100 % kompatibler Prozessor. DirectX 9.0c. 1 GB RAM. 2 GB freier Festplattenspeicher. DirectX-kompatible Grafikkarte mit Shader 3. DVD-Laufwerk.

Schritt 2: Nadeln. Simon verlässt die Hütte und läuft in die Kapitänskajüte. An der Schneiderpuppe in der Kapitänskajüte steckt ein Nadelkissen, das Simon einsteckt. Er läuft ins Labor der Erfinderhütte. Im Labor wendet er das Nadelkissen auf die erfinderähnliche Voodoopuppe an.

Jetzt folgt Schritt 3: Wiederbelebung. Simon geht an das Überbrückungskabel, das neben dem ziemlich toten Dr. Peach auf dem Boden liegt. Er wendet die erfinderähnliche Voodoopuppe auf das Überbrückungskabel an. Jetzt ist die Reihenfolge entscheidend. Schlägt der Versuch fehl, einfach noch einmal probieren. Und zwar in der Reihenfolge: Nadel im Bein anschließen. Nadel im Arm anschließen. Nadel im Kopf anschließen. Nadel im Herz anschließen. Dr. Peach erwacht zu neuem Leben und Simon spricht mit ihm. Dann verlässt er das Labor.

Feindkontakt
Da es einmal sein muss, geht Simon zu Rotkäppchen, das am Strand liegt. Er spricht ausführlich mit der kleinen Feministin. Entscheidend ist die Frage, wie es Rotkäppchen auf der Insel gefällt. Falls notwendig die Göre zweimal ansprechen. Rotkäppchen beschwert sich dann über die Trinklieder des Wolfs. Folglich muss Simon dafür sorgen, dass der Wolf Ruhe gibt. Simon läuft in die Kneipe.

In der Kneipe versucht er mit dem betrunkenen Wolf zu reden - aber das ist fruchtlos. Also muss Simon einen anderen Weg gehen. Er holt sich eine Inspiration im Labor.

Im Labor steht gleich neben der Eingangstür ein Kaffeebereiter, der untersucht wird. Doch es fehlen Kaffee und Wasser. Also verlässt Simon das Labor und läuft zum Strand.

Er geht am Strand an Rotkäppchen vorbei bis zur Schräge. Dort wächst neben der Palme ein Kaffeestrauch. Den untersucht Simon (Linksklick) und entdeckt anschließend am Kaffeestrauch Kaffeekirschen. Die werden gepflückt und eingesackt. Im Inventar untersucht Simon die Kaffeekirschen und es werden grüne Kaffeebohnen daraus. Klarer Fall: Die Kaffeebohnen müssen geröstet werden. Und eine Feuerstelle gab es doch auch ... Simon fehlt nur eine Schüssel zum Rösten. Er läuft über den Strand zur Kneipe.



Seite 1: Kapitel 2 - Südsee
Seite 2: Kapitel 2 - Südsee
Seite 3: Kapitel 2 - Südsee
Seite 4: Kapitel 2 - Südsee
Seite 5: Kapitel 2 - Südsee
Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz