Kinofilm
Kino Kritiken
The Wailing - Die BesessenenThe Wailing - Die Besessenen
In einem kleinen koreanischen Dorf kommt es zu einem abstoßenden Mord. Schon bald folgen weitere Tote und die wildesten Gerüchte. In den Bergen lebt neuerdings ein Japaner, der für die Taten verantwortlich sein könnte. Er soll ein Vampir oder ein Dämon sein, der den Menschen das Blut aussaugt. Polizist Jong-goo, der die Ermittlungen leitet, mag die Gerüchte nicht glauben, im Gegensatz zu seinen Kollegen. Doch dann wird seine eigene Tochter Opfer der unerklärbaren Vorgänge und für Jong-goo ... mehr
Vorwärts ImmerVorwärts Immer
Eine Komödie über die Auflösungs-Erscheinungen der Deutschen Demokratischen Republik, nachfolgend DDR genannt. Erfahren Sie, was bei einer der Montagsdemonstrationen hinter den Kulissen geschah. mehr
What happened to Monday?What happened to Monday?
In einem Europa des Jahres 2073 krankt die Welt an zwei Problemen: Nahrungsknappheit und Überbevölkerung. Die Lösung des erstgenannten Problems ergibt das letztgenannte. Die Manipulation der Pflanzen zieht bei den Menschen Mehrfach-Geburten nach sich. Dafür bietet die Politikerin Nicolette Cayman (Glenn Close) eine Lösung an. Jede Familie darf nur ein Kind haben, alle anderen werden in künstlichen Tiefschlaf versetzt und verwahrt, bis die Welt eine andere ist. mehr
EsEs
Derry ist eine dieser vielen amerikanischen Ansiedlungen, die man ohne sie zu beleidigen als Nest bezeichnen darf. Eigentlich passiert in diesen Dörfern nichts Aufregendes. Außer eben in Derry. Dort geschehen alle 27 Jahre Unglücke beziehungsweise es verschwinden auffällig viele Kinder. mehr
Cars 3Cars 3
In der Realität werden Autos regelmäßig von neuen Modellen abgelöst. Was heute modern ist, ist in wenigen Jahren das Design von gestern. Das ergeht den Autos in Cars nicht viel anders. Während Rusty liebenswert ist, eben weil er eine alte Rostlaube ist, spürt sein Kumpel Lightning McQueen plötzlich das Alter. mehr
Rock My HeartRock My Heart
Pferde versinnbildlichen im Kino häufig das Ursprüngliche und Ungezähmte. Sie bilden im Gespann mit Menschen meist eine besondere Konstellation. Das ist auch im vorliegenden Fall so, der bereits im Titel darauf hinweist anders zu sein. mehr
Victoria & AbdulVictoria & Abdul
Stephen Frears erzählt mit einem Augenzwinkern aus dem Leben der britischen Queen Victoria, die ein besonders inniges Verhältnis zu ihrem indischen Diener Abdul pflegt. Im England des Jahres 1887 ist die englische Queen Victoria des Regierens sowie des Lebens müde. Anlässlich ihres goldenen Thronjubiläums bekommt sie von Indien eine besondere Münze geschenkt. mehr
Kingsman - The Golden CircleKingsman - The Golden Circle
Hinter der unauffälligen Fassade des Herrenausstatters Kingsman aus Großbritannien stecken in Wahrheit die Kingsmen und Kingswomen. Eine geheime Organisation, die für das Gute kämpft. Sie ahnen nicht, dass es auch in den Staaten eine ähnliche Firma gibt. Mit anderem Namen und Mitstreitern, die weniger Wert auf Stil legen als vielmehr auf einen rauen Umgangston. mehr
The Book of HenryThe Book of Henry
Drama über kleine und große Lebenslügen. Auf den ersten Blick ist die Kleinfamilie der Carpenters nicht ungewöhnlich. Auf den zweiten Blick fällt auf, dass der hochbegabte Sohn Henry die Rolle des Familienoberhauptes eingenommen hat. Das ist angesichts seines Alters von elf Jahren erstaunlich und es nutzt seiner Mutter, die wieder pubertiert und seinem jüngeren Bruder, den er regelmäßig beschützt. mehr
High SocietyHigh Society
Komödie über vertauschte Kinder. Kurz nach der Geburt werden Anabel von Schlacht und Aura Schlonz auf der Säuglingsstation vertauscht. Fortan wächst Aura bei ihrer einkommens- und sozial schwachen Mutter Carmen auf und Anabel bei ihrer sozial schwachen und einkommensstarken Mutter Trixi. Eines Tages kommt die Vertauschung ans Licht. mehr
mother!mother!
Wenn Poeten die Kraft haben, eigene Welten zu schaffen, dann kann das zu den seltsamsten Auswüchsen führen, wenn die Grenzen zwischen Realität und Fantasie aufweichen. mehr
Barry Seal - Only in AmericaBarry Seal - Only in America
Frei nach den Erinnerungen des realen Barry Seal (1939 - 1986) erzählt der Film eine beschwingte Komödie über einen besonderen Kurier, den Tom Cruise verkörpert und damit ein Argument liefert den Film zu schauen. Cruise ist bemüht mit Charme und Esprit das Flieger-Ass Seal zu spielen, das aufgrund seines Könnens und seiner Unverfrorenheit Karriere macht. mehr
Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz