Der Name der Leute

Arthur (Jacques Gamblin) ist ein ganz normaler Mann. Mit sich und seinem Leben zufrieden. Das ändert sich, als er die politisch engagierte Bahia (Sara Forestier) kennenlernt. Sie hat ihre eigene Strategie entwickelt, um Männer auf den richtigen Weg zu bringen. Sie schläft mit rechts konservativ denkenden Männern und bekehrt sie so zu einer anderen Weltsicht. Für Arthur macht Bahia "eine Ausnahme" und bringt auch dessen geordnetes Weltbild ins Wanken.
Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz