Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

25 Stunden - Kritik (25th Hour)
Drogendealer Monty Brogan (Edward Norton) bleiben noch 24 Stunden bis er seine siebenjährige Haftstrafe antreten muss, in der 25. Stunde muss er in den Knast. In kurzen Rückblenden werden einschneidende Stationen aus seinem bisherigen Leben erzählt. Aktuell versucht er innerhalb des letzten Tages in Freiheit Ordnung in sein Leben zu bringen und sich von den wichtigsten Menschen zu verabschieden. Dabei sitzt ihm die Frage im Nacken, wer ihn an die Polizei verraten hat. Kann er seiner Freundin ... mehr
24 Stunden Angst - Kritik (Trapped)
Joe hat das perfekte Verbrechen erfunden und praktiziert es zum fünften Mal. Ein Kind wird entführt, Joe kümmert sich 24 Stunden lang um die Mutter, seine Frau hält solange den Vater in Schach, das Kind wird an einem dritten Ort fest gehalten. mehr
8 Frauen (8 Femmes)
Wir lieben das Kino, weil es der große Betrüger ist: Für anderthalb Stunden sind wir entführt in eine andere Welt, wir leiden, wir freuen uns mit den Protagonisten. Die Figuren da auf der Leinwand, das sind wir, für den begrenzten Zeitraum im dunklen Saal. Wir leben das Leben von anderen. mehr
101 Reykjavik - Kritik
Hlynur ist 28, antriebslos bis zum Gehtnichtmehr und genießt das Faulenzerleben auf Kosten seiner Mutter. Seine Hobbys sind schlafen, Pornofotos im Internet ansehen und die kleine Kneipe. Ab und an rafft er sich zum Koitus auf, aber auch das endet nicht allzu spritzig. Schlafen kann er mit Frauen, aber nicht neben ihnen aufwachen. mehr
Über kurz oder lang - Kritik (Blow Dry)
Das kleine Städtchen Keighley ist nicht gerade das Mekka der Friseure, trotzdem wird die Meisterschaft der British Hair Federation hier ausgetragen. Der Kampf um die silberne Schere kann also beginnen - "Über kurz oder lang". Zunächst scheint keiner der stadteigenen Friseure teilnehmen zu wollen, doch im letzten Moment nehmen auch Phil Allen (Alan Rickman) seine Frau Shelley, ihr Sohn Brian, und Shelleys Partnerin Sandra an der Meisterschaft teil. mehr
7 Days To Live
Unheimliche Todesankündigungen, ein altes, einsames Haus und etwas Böses, das Einblick in die dunkelsten Abgründe unserer Seele hat. Unaufhaltsam verschwimmen die Grenzen zwischen Albtraum und Realität. Mit zielsicherem Gespür für Spannung und Atmosphäre inszenierte der junge Regisseur Sebastian Niemann den psychologisch dichten Plot, der (auch ohne viel Blut) die Nerven des Zuschauers auf eine harte Zerreißprobe stellt. Darüber hinaus ist "7 Days To Live" auch eine Hommage an das ... mehr
101 Dalmatiner (One Hundred and One Dalmatians)
Ein behütetes zu Hause mitten in London und ein Wurf drolliger Hundewelpen - für Dalmatinerpaar Pongo und Perdi scheint das Glück perfekt. Wäre da nicht die extravagante Cruella de Vill Pelze sind ihre ganze Leidenschaft, und besonders angetan haben es ihr Pelzmäntel aus Dalmatiner-Welpenfell! Eines Tages sind die niedlichen Kleinen verschwunden. Dieser einmalige Fall von Hundekidnapping macht Schlagzeilen, doch Scotland Yard tappt im Dunkeln. Also beginnen die besorgten Hundeeltern, auf eigene ... mehr
10 Dinge die ich an Dir hasse (10 Things I Hate About You)
Die beiden Schwestern Bianca und Kat sind so unterschiedlich, wie man es nur selten kennt. Während Bianca als der Schwarm der gesamten Schule gilt, ist die ruppige Kat bekannt für ihre Kratzbürstigkeit, mit der sie sämtliche Jungs verschreckt. Richtig kompliziert wird die Sache allerdings erst durch eine Abmachung, die die beiden Mädchen mit ihrem Vater haben: Erst wenn Kat ein Date hat, darf auch Bianca mit einem Jungen ausgehen. Und so stehen Biancas Chancen, endlich mit dem süßen Joey einen ... mehr
4 Dinos in New York
Steven Spielberg fungierte bei diesem lustigen Familienfilm als Produzent. Professor Liebauge baut eine Zeitmaschine, mit deren Hilfe er vier lebendige Dinosaurier nach New York holt. Das freut insbesondere die Kinder, und die Dinos erleben ein Abenteuer nach dem nächsten. mehr
2001 - Odyssee im Weltraum (2001: A Space Odyssey)
(...) ist der Countdown in die Zukunft, der Ausblick über das Schicksal der Menschheit, die Suche nach der Unendlichkeit. Mit seinen atemberaubenden visuellen Effekten, dem unentrinnbaren Konflikt zwischen Mensch und Maschine, der überwältigenden Verschmelzung von Musik und Bewegung wurde der Film so einflussreich, dass Steven Spielberg ihn als den alles bestimmenden "Urknall" seiner Filmemacher-Generation definierte. mehr

Seiten (13): « 1 2 3 4 5 ... 9 10 11 12 [13]

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz