Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Steve Jobs
Steve Jobs verstirbt im Oktober 2011. Vier Jahre später ist die Schonfrist beendet und die Ikone wird nach allen Regeln der Kunst zerpflückt. Naja, nach vielen Regeln der Kunst, denn das angestrebte Meisterwerk gelingt Danny Boyle nicht. Er liefert ein Kammerspiel ab, an dem vielleicht insbesondere die Freude haben, die in Steve Jobs nicht nur den Visionär sehen. mehr
Spectre
Der vierte James Bond mit Daniel Craig in der Hauptrolle tritt ein mächtiges Erbe an. Der Vorgänger ist der bislang erfolgreichste Bond-Film. Doch das hält Bond natürlich nicht davon ab, dem Bösen auf dieser Welt den einen oder anderen Strich durch die Rechnung zu machen. Apropos: Das Böse ist mit Christoph Waltz prominent besetzt. Obwohl man sich fragt, ob Herr Waltz mit der Darstellung von Fieslingen nicht langsam unterfordert ist? Wie auch immer. Waltz ist der Kopf von Spectre, die wiederum ... mehr
Stung
Kino für Kenner. Spielt in den USA - ist aber made in Germany. Die Feier einer illustren Gesellschaft wird jäh gestört, als fiese Wespen angreifen. Freilich nicht irgendwelche kleinen Brummer, sondern mutierte Monster von menschlicher Größe. Bald ist von der lustigen Gartenparty nicht mehr viel übrig und die restlichen Menschen wehren sich so gut es geht gegen das Geflügel. Einen tieferen Sinn wird wohl niemand von diesem Horrorstreifen erwarten. Und so nehmen wir es hin, dass der falsche ... mehr
Scultura - Hand. Werk. Kunst. (Il Gesto Delle Mani)
Der Dokumentarfilm zeigt Kunst als Entstehungsprozess. Anhand des Beispiels der Entstehung einer Skulptur, die im traditionellen Verfahren des Bronzegusses entsteht, erlebt der Zuschauer mit, wie viel Arbeit von Nöten ist und wie viele Hände letzten Endes bei der Gestaltung einer Hunde-Skulptur beteiligt sind. Schauplatz ist eine alte italienische Gießerei, die nach jahrhundertealten Techniken und Methoden arbeitet. Heute noch wird das Wissen ausschließlich in der Praxis an die Lehrlinge ... mehr
Sicario
Während des Einsatzes im Kampf gegen den Drogenschmuggel kommt es zur Begegnung zwischen der idealistischen FBI-Agentin Kate Macer (Emily Blunt), die sich der gerechten Sache verschrieben hat und dem Söldner Alejandro (Benicio del Toro), der für Geld arbeitet. Zunächst ist Alejandro Kates Lebensretter und scheint auf derselben Seite wie sie zu sein. Doch auf die Dauer kann er nicht verheimlichen, dass er auf seiner eigenen Seite ist und andere Ziele verfolgt als Kate. mehr
Schmidts Katze
Schon gewusst? Hinter der Fassade der Bürgerlichkeit lauert das Grauen. Da macht Werner Schmidt keine Ausnahme. Der Biedermann wird nachts gerne zum Bombenleger und lässt Autos explodieren. Eine Erschütterung gibt es auch in seinem Privatleben als seine Mutter stirbt. Werner braucht eine neue Frau im Haus. Und die findet er bei seinen nächtlichen Aktivitäten. Nicht absichtlich, sondern aus Versehen. Doch der Zufall bringt die zwei zusammen und Sibylle nistet sich bei Werner ein, denn sie ist auf ... mehr
Stella (Min Lilla Syster)
Spielfilm über das Verhältnis zweier Schwestern mit der Schwerpunkt-Problematik Magersucht. Stella ist mit ihren 12 Jahren ein durchschnittlicher Teenager. Ihre erste Liebe ist eine Schwärmerei und ihr großes Vorbild ist die ältere Schwester. Ebenso wie Katja möchte Stella eines Tages eine gute Eiskunstläuferin werden. Doch dann kommt Stella dahinter, dass Katja magersüchtig ist. Nun steckt sie in der Zwickmühle, denn Katja zwingt sie dazu, das Geheimnis zu wahren, derweil Stella der älteren ... mehr
Sinister 2
Der Spukhausfilm setzt die Handlung aus dem Jahr 2012 indirekt fort. Der Umzug in das Spukhaus bedeutet für Mutter Courtney (Shannyn Sossamon) und ihre Söhne Dylan und Zach (Robert und Dartanian Sloan) nichts Gutes. Schon bald geraten die Zwillingsbrüder in den Einfluss des Bösen. Und das hat mit den Kids noch einiges vor. Das äußert sich weniger in subtilen als in drastischen Bildern. So werden die Kids gezwungen sich alte Filmaufnahmen von fiesen Tötungen anzusehen. Die sollen ihnen ein ... mehr
Sprache: Sex
Grundsätzlich ist die Sexualität des Menschen kein großes Problem. Ohne sie würden wir aussterben, weil wir uns geschlechtlich vermehren. Und damit das nicht eintritt, macht das Sexuelle Spaß. Und trotzdem gibt es Probleme. Etwa über die eigenen Bedürfnisse und Wünsche zu sprechen. Das praktizieren 16 Menschen in dem Dokumentarfilm von Saskia Walker und Ralf Hechelmann. Sie sprechen über ihre Sexualität und Themen, die damit im Zusammenhang stehen. Ohne große Kunst und ohne den Anspruch aus ... mehr
Staatsdiener
Dokumentarfilm über das erste Ausbildungsjahr an der Polizeischule in Sachsen-Anhalt. Das besondere Interesse der Dokumentarfilmerin Marie Wilke lag darin die persönlichen Motivationen der angehenden Polizisten auszuloten und zu erforschen. Sie gibt an, bei der Entstehung des Films völlig frei gearbeitet zu haben, ohne Einschränkungen seitens der Schule. Als Roter Faden dient dabei eine weibliche Auszubildende, der die Kamera auch durch stressige Lektionen folgt. Kommentieren will die ... mehr

Seiten (49): « 1 2 3 [4] 5 6 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 45 46 47 48 49 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz