Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Ob ihr wollt oder nicht!
Laura, Ende 20 und die jüngste von vier Schwestern, hat Krebs. Als sie plötzlich die Chemo abbricht und unangekündigt in ihr Elternhaus zurückkehrt, passt ihrer Mutter das gar nicht in den Kram. Und ihren drei höchst unterschiedlichen Schwestern erst recht nicht. Doch nach anfänglichen Widerständen eilen sie aus allen Teilen der Republik herbei. Ihr Ziel: Laura zur Wiederaufnahme der Behandlung zu bewegen - und dann schnell wieder weg, haben sie sich doch eigentlich überhaupt nichts zu sagen. ... mehr
Ob ihr wollt oder nicht
Laura, Ende 20 und die jüngste von vier Schwestern, hat Krebs. Als sie plötzlich die Chemo abbricht und unangekündigt in ihr Elternhaus zurückkehrt, passt ihrer Mutter das gar nicht in den Kram. Und ihren drei höchst unterschiedlichen Schwestern erst recht nicht. Doch nach anfänglichen Widerständen eilen sie aus allen Teilen der Republik herbei. Ihr Ziel: Laura zur Wiederaufnahme der Behandlung zu bewegen - und dann schnell wieder abhauen, haben sie sich doch eigentlich überhaupt nichts zu ... mehr
On the Rumba River - Wendo
Sprühend vor Musik und Tanz, porträtiert "On The Rumba River" den legendären und bis heute populären Musiker Wendo Kolosy aus dem Kongo, von seinen Fans liebevoll nur „Papa Wendo“ genannt. Im Jahr 1925 geboren und als "lebendes Denkmal" der kongolesischen Musik bekannt, verdankt Papa Wendo seinen Ruhm dem Lied "Marie-Louise", dem man im Volk magische Kräfte zuschrieb. Da es angeblich Tote wieder zum Leben zu erwecken oder die Flussgeister zum Tanzen zu ... mehr
Operation Walküre - Das Stauffenberg Attentat - Kritik (Valkyrie)
Als ich einen TV-Bericht über den Filmstart in Amerika sah, sagte eine Frau, dass sie vom Widerstand gegen Hitler bislang gar nichts gewusst hätte. Zunächst dachte ich, typisch Amerikaner ... Doch dann folgte der Gedanke, dass es streng genommen auch nicht amerikanische sondern deutsche Geschichte ist. Ein weiteres Vorurteil zerbröselte beim Sehen des Films. Regisseur Bryan Singer, der unter anderem die X-Men-Filme drehte, hat seine Aufgabe besser gemacht, als ich erwartet hätte. mehr
O'Horten
Ein Zug rollt durchs winterliche Norwegen. In der Führerkabine sitzt Odd Horten, 67, auf seiner vorletzten Fahrt von Oslo nach Bergen. Morgen will er zum letzten Mal seinen Dienst antreten. Aber zum ersten Mal in fast vierzig Jahren verschläft der sonst so besonnene Horten und verpasst tatsächlich seinen letzten Zug. Das Missgeschick ist erst der Anfang einer unglaublichen Odyssee, in die Horten mit roten Stöckelschuhen an den Füßen stolpert. Die Welt ist ein Spielplatz voller verrückter ... mehr
Old Joy
Die amerikanische Regisseurin Kelly Reichhart nimmt sich der Generation 30plus an und zeigt zwei langjährige Freunde, Mark und Kurt, auf einem Wochenendausflug in den Bergen. Sie versichern sich ihrer Freundschaft, sind aber in Wahrheit keine Freunde mehr. Zunächst verfahren sie sich völlig auf einsamen Waldwegen, und man glaubt schon, dass sie nie am Ziel ihrer Reise - einer heißen Quelle - ankommen. Der eine redet wenig, während der andere zum Beispiel seine Theorie, dass das Universum einem ... mehr
Otto Or, Up With Dead People
Ein junger Zombie namens Otto taucht an einer abgelegenen Landstraße auf. Er hat nicht die geringste Ahnung, woher er kommt und wohin er will. Nachdem er als Anhalter nach Berlin gelangt ist und ein Unterkommen in einem stillgelegten Vergnügungspark gefunden hat, erkundet er die Stadt. Schon nach kurzer Zeit wird die Underground-Regisseurin Medea Yarn auf ihn aufmerksam. Sie beginnt mit den Aufnahmen zu einem Doku­men­tar­film über ihn und wird dabei von ihrer Freundin Hella Bent ... mehr
Ouaga Saga
Ouagadougou ist die Hauptstadt von Burkina Faso. Der Name allein ist schon Musik. Und nun kommt aus diesem Land ein Film mit dem schönen Titel "Ouaga Saga". Zunächst einmal ist das eine aberwitzige Komödie mitten aus dem Leben in Afrika, das auf der Leinwand in seiner ganzen Buntheit blüht. Filmemacher Dani Kouyaté erzählt die Geschichte einer Gruppe von jungen Leuten, die sich durchschlagen müssen in einem der ärmeren Viertel von Ouagadougou, die auf der Suche sind nach Hoffnung und ... mehr
Outsourced (Auf Umwegen zum Glück)
Üppige Farben, verführerische Düfte, geheimnisvolle Traditionen - willkommen in Indien? Für die Schönheit des Landes hat Todd aus Seattle in dieser charmanten Komödie um globale Arbeitsrealität und interkontinentalen Kulturschock keinen Blick und erst Augen, als er sein Herz verliert. Der Call-Center-Manager Todd aus Seattle wird gefeuert. Nein, gefeuert ist nicht das richtige Wort. Heutzutage wird ausgelagert, oder auf Neudeutsch "outgesourced". In diesem Fall wird Todd nach Indien ... mehr
Old men in new cars (Gamle maed i nye biler)
Harald (Kim Bodnia) ist kaum aus dem Knast entlassen, da geht der Ärger schon wieder los. Vor den Toren wartet bereits die örtliche Balkan-Mafia, um ausstehende Schulden in Höhe von 3,5 Mio Kronen einzutreiben. Und dann muss Harald auch noch erfahren, dass sein Ziehvater Munken (Jens Okking) im Krankenhaus im Sterben liegt, Leberversagen. Bevor es mit Munken zu Ende geht, möchte er endlich seinen unehelichen Sohn Ludvig (Torkel Petersson) kennen lernen. Leider sitzt Ludvig im Knast, genauer ... mehr

Seiten (9): « 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz