Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Mein Praktikum in Kanada (Guibord s'en va-t-en guerre)
Info: Politsatire über einen überforderten Abgeordneten und einen übereifrigen Praktikanten. Es ist ein seltsames Zusammentreffen, das zwischen dem weißen Politiker Guibord (Patrick Huard) und dem haitianischen Praktikanten Souverain Pascal (Irdens Exantus) stattfindet. Und wohl auch ein kleiner Seitenhieb, dass ausgerechnet der Praktikant dem Profi wieder und wieder aus der Patsche hilft. Denn der Abgeordnete trägt mehr Last auf seinen Schultern, als ihm gerade lieb ist. Seine Stimme soll bei ... mehr
Mängelexemplar
Info: Den bitterbösen Ausspruch, dass Frauen keine Problemzonen haben, sondern eine Problemzone sind, weitet die Tragikomödie von Laura Lackmann auf die Hauptdarstellerin aus. Karo (Claudia Eisinger) hat ein Problem. Sie ist zu emotional. Egal ob auf der Arbeit, zuhause, beim Einkauf oder in der Beziehung. Durch ihre Art gelingt es ihr Freundschaften scheitern zu lassen, gekündigt zu werden und sogar den Freund in die Flucht zu schlagen. Am Ende steht für Karo fest: Mein Problem bin ich selbst! ... mehr
Mr. Gaga
Info: Der Dokumentarfilm von Tomer Heymann beleuchtet die Arbeit des Choreografen Ohad Naharin. Der 1952 geborene Naharin leitet die Batsheva Dance Company ein Ensemble für modernen Tanz. Unter seiner Federführung wurde ein eigener Tanzstil entwickelt, den Naharin Gaga nennt. Als Antrieb nennt er den Wunsch nach Extremen und Grenzen zu überschreiten. Der Film verspricht dem Zuschauer ein intensives Erleben zu bieten indem er nicht nur hinter die Kulissen einlädt, sondern auch die ... mehr
Monsieur Chocolat
Info: Der Kinofilm von Roschdy Zem erzählt frei aus dem Leben eines farbigen Künstlers auf französischen Bühnen. Das wäre nichts Neues, wäre Raphaël Padilla (Omar Sy) nicht der erste Farbige, der derartige Erfolge auf der Bühne feiern kann. Unter seinem Künstlernamen Chocolat tritt er gemeinsam mit seinem weißen Partner George Footit (James Thierrée) als Clown auf. Das ist in der Zeit um die Jahrhundertwende zum 19. Jahrhundert mit Problemen verbunden. Nicht jedem ist der Erfolg eines Farbigen ... mehr
Midnight Special
Info: Thriller mit fantastischen Elementen und der Gewichtung auf Zwischenmenschlichem. Alton (Jaeden Lieberher) verfügt über Fähigkeiten, die alles andere als alltäglich sind. Das erregt die Aufmerksamkeit seiner Umwelt und weckt den Beschützerinstinkt des Vaters, der das Leben seines Sohnes um jeden Preis verteidigen will. Vater und Sohn ist nicht nur die Regierung auf den Fersen, sondern auch religiöse Fanatiker haben die Fährte aufgenommen. So bleibt den beiden Verfolgten nichts anderes ... mehr
Mittwoch 04:45
Info: Die Griechenland-Krise als Einzelschicksal, das beispielhaft für das Land steht. Stelios (Stelios Mainas) führt ein zufriedenes Leben. Seine Passion ist der Jazz-Club, den er betreibt. Einen Teil der Finanzierung des Projekts stammt nicht von der Bank. Als die große Krise Griechenland überzieht, brechen für Stelios schwere Zeiten an. Sein Club gerät in schweres Fahrwasser, denn die Einnahmen brechen weg. Nun muss Stelios erkennen, dass sein Kreditor so zwielichtig wie knallhart ist. Er ... mehr
Mademoiselle Hanna und die Kunst Nein zu sagen (Je suis à vous tout de suite)
Info: Die Geschwister Hanna (Vimala Pons) und Hakim (Mehdi Djaadi) leben in Frankreich. Beide sind algerischer Abstammung und müssen ihren eigenen Lebensstil zwischen Glaube, Überlieferungen und der französischen Kultur finden. Hanna beantwortet diese Frage mit einem freizügigen Lebensstil, während ihr Bruder streng religiös lebt. Er ist verheiratet und lebt mit seiner Familie bei den Eltern, während Hanna ihre Freiheit genießt. Für die Geschwister ist die Andersartigkeit so groß, dass sie wie ... mehr
Mr. Holmes
Info: Der Name Sherlock Holmes lässt den einen an verstaubte Filme mit einem Pfeife rauchenden Holmes denken oder andere an einen Actionhelden aus bislang zwei Verfilmungen von Guy Ritchie. Wieder anderen kommt vielleicht das eine oder andere Computerspiel in den Sinn. Dem Bisherigen fügt der Film aus dem Jahr 2015 eine weitere Komponente hinzu: den gealterten Holmes. mehr
Madame Bovary
Gepflegte Langatmigkeit: Eine junge Frau geht an den Umständen ihres Leben zugrunde - ähnlich wie ein Blume, der es an Sonnenlicht fehlt. Doch das Vorhaben Langeweile und Depression für den Zuschauer unterhaltsam umzusetzen misslingt. mehr
Mistress America
Der alternative Blick auf den amerikanischen Traum vom Leben und der Möglichkeit an ihm zu scheitern. Mit viel gutem Willen und zwei sympathischen Hauptdarstellerinnen inszeniert. In New York studieren zu können ist für Tracy (Lola Kirke) doch nicht das große Los. An der Uni gelingt es ihr nicht Kontakte zu knüpfen und auch New York scheint nicht die Traumstadt. Als ihre Mutter ihr als Trost vorschlägt, sie möge die Tochter des Mannes kennenlernen, den sie demnächst heiraten wird, klingt das für ... mehr

Seiten (35): « 1 [2] 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 31 32 33 34 35 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz