Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Love, Rosie - Für immer vielleicht
Wenn Dinge zu naheliegend erscheinen oder Mann und Frau sich keine Blöße geben wollen, dann kann so etwas dabei herauskommen wie die romantische Komödie um Rosie (Lily Collins) und Alex (Sam Claflin), die eigentlich ein ideales Paar sind - das jedoch aus unterschiedlichen Gründen ablehnen oder nicht wahr haben wollen. Und so dauert es, bis sich die Freunde aus Kindertagen endlich finden. Bis dahin geht man / frau unterschiedliche Umwege und probiert das eine oder andere aus. Doch am Ende siegt ... mehr
Lamento
Trauer und der Verlust eines Kindes wiegen schwer. So schwer, das manche Menschen nicht in der Lage sind Trauer zu zeigen oder damit zu beginnen den Schmerz aufzuarbeiten. Magdalena (Gunilla Röör) ist so ein Fall. Sie versucht alles, um nicht mit der Trauerarbeit beginnen zu müssen. Da wird der Alltag mit einer eisernen Routine gelebt. Und trotzdem ist der Schmerz hinter der Maske zu erkennen. "Lamento" ist der Debütfilm von Jens Jönsson, der an der Filmuniversität Babelsberg Konrad ... mehr
Land der Wunder (Le Meraviglie)
Eine Familiengeschichte aus dem Italien der 1980. Jahre. Gelsomina (Alexandra Maria Lungu) lebt mit ihrer Familie auf einem Bauernhof. Sie muss sich orientieren zwischen den Regeln der Familie und dem Wunsch nach Selbsterfahrung und Selbstbestimmung. Als das Geld knapp wird, sieht sie eine Chance darin, in der Fernsehsendung "Land der Wunder" aufzutreten, die von Milly Catena (Monica Bellucci) moderiert wird. Doch nicht alle in ihrer Familie sind von der Idee so begeistert wie ... mehr
Like Father, Like Son (Soshite Chichi Ni Naru)
Den Familien Nonomiya und Saiki widerfährt das, was die meisten Eltern wohl als Albtraum empfinden: Ihr Kind wird im Krankenhaus vertauscht. Doch die Familien erfahren dies erst sechs Jahre nach dem Vorfall. Nun steht die Frage im Raum, ob man die Jungen in den vertauschten Familien belässt oder ob man den Irrtum berichtigt und die Kinder zu den leiblichen Eltern schickt? Ist eine Frage der Gene, ob ein Vater seinen Sohn wie einen Sohn empfindet und aufzieht? Oder hängt es von den Gefühlen ab? mehr
Lügen und andere Wahrheiten
An "Lügen und andere Wahrheiten" könnte neben dem Inhalt die Erarbeitung der Szenen interessant sein. Während die wenigsten Filme chronologisch gedreht werden, wurde hier chronologisch gearbeitet. Wobei die Darsteller nicht wussten, was ihn am Set konkret bevorsteht, denn die Szenen wurden von einem Drehbuch nur als Rahmenbedingung vorgegeben. Während von vornherein feststand, wie die Szene ausgehen soll, wurden die Dialoge und Entwicklungen improvisiert. Vieles erfolgte also spontan. ... mehr
Lola auf der Erbse
Lola (Tabea Hanstein) hat mehr als nur ein Problem. Ihr Vater ist vor einiger Zeit einfach abgedampft und sie lebt seitdem mit ihrer Mutter auf dem Hausboot "Erbse". Als Tochter ohne Vater ist das Leben schwierig und Lola könnte einen echten Freund brauchen. Den findet sie in ihrem neuen Klassenkameraden Rebin (Arturo Perea Bigwood). Etwas Anderes bereitet ihr hingegen Sorgen. Mutter Loretta hat einen neuen Mann kennengelernt. Kurt (Tobias Oertel) ist eigentlich schwer in Ordnung. Doch ... mehr
Lucy
Lucy (Scarlett Johansson) ist eine ganz normale junge Frau mit dem falschen Freund. Der bringt sie dazu in die Dienste eines Verbrechers zu treten, der Menschen als Drogenkuriere der besonders fiesen Art einsetzt. Ihm hat Lucy es zu verdanken, dass in ihrem Körper eine neuartige Droge zirkuliert, die es in sich hat. Sie verleiht ihr übermenschliche Kräfte. Die sie zunächst dafür einsetzt, ihre Widersacher in die ewigen Jagdgründe zu befordern und nach einer Lösung für ihr Problem zu suchen. Da ... mehr
Lupu
Der Tod des Vaters ist für Lupu (Mihai Vasilescu) ein Schicksalsschlag, den er nur schwer verkraften kann. Seine Mutter sucht Zuflucht bei einem anderen Mann und der Teenager reagiert mit dem Rückzug in eine Fantasiewelt. Doch die Grenzen zwischen realem Leben und Fiktion beginnen zu verschwimmen. Selbst der Junge kann nicht immer zwischen beidem unterscheiden. So könnte es seine Traumfrau Clara wirklich geben - oder auch nicht. Und je mehr er die Kontrolle über Fiktion und Wirklichkeit ... mehr
Love & Engineering
Wenn man doch nur alles im Leben berechnen könnte, dann wären auch diese vier Computerfreaks glücklich, denn leider sind sie im Programmieren Spitze - doch Gefühle lassen sich nicht in Zahlen ausdrücken. Wohl deshalb können sie bei den Frauen einfach nicht landen. Doch dann verspricht Einer Hilfe, dem es nicht nur gelungen ist, eine Frau kennenzulernen, sondern der mit zwei Jahren Ehe punkten kann. Er will eine "Formel der Liebe" entwickelt haben und seinen Geschlechtsgenossen helfen, ... mehr
Lifelong - Hayatboyu
Can (Hakan Çimenser) und seine Frau Ela (Defne Halman) sind das, was man als gut situiert bezeichnet. Das betrifft die äußeren wie auch die inneren Werte ihres Lebens. Die Tochter hat den Haushalt verlassen, man lebt in einer luxuriösen Wohnung und am Materiellen mangelt es nicht. Beide Eheleute können eine gute Karriere vorweisen. Alles scheint in bester Ordnung. Ober man redet es sich ein, denn als Ela ihren Mann verdächtigt fremdzugehen, bleibt es beim Status quo: Es wird angedeutet, ... mehr

Seiten (23): « 1 2 3 [4] 5 6 ... 10 ... 19 20 21 22 23 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz