Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Jacques - Entdecker der Ozeane
Biografie des Pioniers und Filmschaffenden. Die Mischung aus Biografie und Spielfilm greift das Leben und Schaffen des Forschers und Dokumentarfilmers Jacques-Yves Cousteau (1910 - 1997) auf. Der Film zeigt Cousteau (Lambert Wilson) zunächst im Rahmen seiner Familie. Gemeinsam mit seiner Frau Simone (Audrey Tautou) und den zwei Söhnen leben die Cousteaus am Meer. mehr
Jack Reacher: Kein Weg zurück
Jack Reacher (Tom Cruise) ist immer für eine Überraschung gut. Aktuell trifft es einen perplexen Ordnungshüter. Gleich vier Männer hat ein Unbekannter platt gemacht, als die Staatsgewalt am Tatort eintrifft. Und die nächste Überraschung: Der Fremde kündigt dem Sheriff den Untergang an, der prompt folgt. Wer ist dieser Mann? Nun, es ist Jack Reacher (Tom Cruise). Ehemaliger Militärpolizist und jetzt im Auftrag der Gerechtigkeit unterwegs. mehr
Jason Bourne
Ein weiteres Kapitel über den Geheimagenten Jason Bourne wird aufgeschlagen. Nach wie vor ist es Bournes Triebfeder endlich Licht in seine Vergangenheit zu bringen. Mittlerweile liegt zwischen seiner Ausbildung zum Einzelkämpfer und der Gegenwart ein gehöriger Zeitraum. Doch die Lügen sind ihm noch im Gedächtnis. Er sollte seinem Vaterland im Kampf gegen den Terrorismus dienen. Aber aus Bourne wurde nicht der gewünschte leicht manipulierbare Killer. Mehr noch. Es kam zum Konflikt zwischen den ... mehr
Junges Licht
Info: Der Spielfilm von Adolf Winkelmann ist ein moderner Heimatfilm, der mehr als ein solcher sein will. Er versucht den Alltag im Ruhrgebiet der 1960. Jahre möglichst realistisch abzubilden und gleichzeitig Kunst zu sein. Er schildert das Geschehen aus der Sicht eines 12-jährigen Jungen. Julian (Oscar Brose) lebt mit seiner Familie im Pott, er ist noch kein Teenager und wird trotzdem bereits mit den ersten Verwirrungen und Lockungen eines Teenagers konfrontiert. Und auch die Erwachsenen seiner ... mehr
Jane got a Gun
Info: Der Wilde Westen der USA. Heiß, staubig und voller freiheitsliebender Bürger, deren Rechte von bösen Buben bedroht werden. So war das damals und so erzählt es uns das Kino seit langer Zeit und in diese Kerbe schlägt auch Gavin O'Connor in "Jane got a Gun". Wobei der Titel schon Einiges über die Handlung verrät. mehr
Joy - Alles außer gewöhnlich
Die Geschichte von Joy Mangano, die durch selbst erfundene Haushaltsgegenstände, verkauft im Tele-Shopping, reich wird. Ausgerechnet mit einem Wischmob fängt alles an. Kann Mann das ernst nehmen? Bedauerlich, dass die Antwort des Films Nein lautet und er aus der Story eine Seifenoper macht. Die ist selbst in der Hinsicht konsequent, dass der Film kein Kinofilm ist. mehr
Jurassic World
1993 ließ Steven Spielberg die Dinos los, basierend auf der Romanvorlage von Michael Crichton. 2001 folgte die zweite und zunächst letzte Fortsetzung der Reihe. 2015 wird die Reihe weitergesponnen. Mit der Jurassic World ist auf einer Insel ein Freizeitpark entstanden. Ähnlich wie ein riesiger Zoo mit Streichelgehegen und Dino-Reiten. Doch das Publikum verlangt nach immer neuen Attraktionen - weshalb ein neuer Dino erschaffen wird. Der "Indominus Rex" ist also kein ausgestorbener und ... mehr
Jacky im Königreich der Frauen (Jacky au royaume des filles)
Was wäre, wenn das Matriarchat herrschte? Diese Frage arbeitet die französische Komödie aus dem Jahr 2014 auf. In dem fiktiven Land Bubunne haben die Frauen die Hosen an - und das Sagen. Die Männer sind züchtig in bodenlange Gewänder verpackt und den Frauen in allen Belangen untertan. Jacky (Vincent Lacoste) hat einen Traum. Er ist unsterblich in die zukünftige Machthaberin die Diktatorin Bubunne XVII. (Charlotte Gainsbourg) verliebt. Bei einem Ball will er sich von der besten Seite zeigen und ... mehr
Jupiter Ascending
Die Geschichte von Gut und Böse erzählt aus der Sicht der Wachowski-Geschwister. Darin übernimmt Mila Kunis als Jupiter Jones die Rolle der Heldin, die als ganz normaler Mensch geboren wurde - und der ein unglaubliches Schicksal vorbestimmt ist. Da aller Anfang schwer ist, muss Jupiter Jones ihren Weg nicht nur als Normalsterbliche gehen, sondern von ganz unten anfangen - als Putzfrau. Erst als Caine (Channing Tatum) bei ihr auftaucht, beginnt sie zu ahnen, dass es mit ihrer Geburt und ihren ... mehr
John Wick
Wenn die letzte Stütze wegbricht, dann gibt es Nichts mehr, auf das man Rücksicht nehmen müsste. Und im Fall von John Wick (Keanu Reeves) dem Profikiller im Ruhestand bedeutet das nichts Gutes. Als in sein Haus eingebrochen wird, weil man seinen Wagen stehlen will, bleibt John mehr tot als lebendig zurück. Doch er rappelt sich wieder auf und nimmt die Einbrecher ins Visier. Seinen Rachedurst kann jetzt nur noch eines stillen: Rache. Und was hat ein Mann noch zu verlieren, der alles verloren hat? mehr

Seiten (10): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz