Kinofilm

Vorstadtkrokodile

Der zehnjährige Hannes (Nick Romeo Reimann) wächst ohne Vater bei seiner Mutter (Nora Tschirner) auf. Sein großer Traum ist es, von den "Vorstadtkrokodilen" - "der coolsten Jugendbande der Welt" - aufgenommen zu werden. Bei der dafür notwendigen Mutprobe gerät Hannes in Lebensgefahr. Erst in letzter Minute wird er von Kai (Fabian Halbig) gerettet, der auch unbedingt zur Bande gehören möchte. Kai sitzt im Rollstuhl und wird von den "Vorstadtkrokodilen" immer gehänselt. Für sie ist Kai nur der "Spasti", der noch nicht mal wegrennen kann, wenn's brenzlig wird. Als er einen nächtlichen Einbruch beobachtet, wird er plötzlich interessant für die Clique. Doch Kai redet nur, wenn er mitkommen darf … Mit seiner Hilfe und mit kroko-typischem Ideenreichtum, Mut und Fantasie machen sich die "Vorstadtkrokodile" auf, den Fall zu lösen und es mit der übermächtigen Einbrecherbande aufzunehmen ...

Copyright/Quelle: Constantin Filmverleih

Credits

Original Film-Titel: "

Land: Deutschland

Laufzeit in Minuten ca.:

Kinostart: 26.03.2009

Regie: Christian Ditter

Drehbuch: Christian Ditter

Schauspieler (Besetzung): Nick Romeo Reimann, Fabian Halbig, Manuel Steitz, Leonie Tepe, Axel Stein, Jacob Matschenz, Oktay Özdemir, Nora Tschirner, Smudo, Maria Schrader, Martin Semmelrogge, Ralf Richter

 DVD bestellen bei Amazon.de



Seiten (0):

Name Gast-Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

 
Gast-Kommentar schreiben
Name:
eMail*:
Überschrift:
Text:

» Smilies
Visuelle Bestätigung: =>
*nur intern - wird nicht veröffentlicht

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz