Kinofilm

Die Drei ??? - Das verfluchte Schloss

Ein neuer Fall für die Kultdetektive: Ausgerechnet während Justus’ Geburtstagsfeier in Rocky Beach fällt Justus Jonas (Chancellor Miller), Peter Shaw (Nick Price) und Bob Andrews (Cameron Monaghan) ein mysteriöses Videoband in die Hände: Darauf sind Justus’ lange verstorbene Eltern zu sehen. Mit ihrer Botschaft wollen sie ihrem Sohn den Schlüssel zu einem besonders vertrackten Rätsel übermitteln.
"Die drei ???" zögern keine Sekunde. Unverzüglich machen sie sich auf den Weg zu dem verlassenen Anwesen des verrückten Erfinders Terrill, das in einem einsamen Wald in Nordkalifornien gelegen ist. Dort soll es spuken! Obwohl Justus, Peter und Bob mit allen Wassern gewaschen sind, müssen sie ihren ganzen Mut zusammen nehmen, bevor sie in das gespenstische Gemäuer eintreten. Schnell ist klar, dass es dort nicht mit rechten Dingen zugeht und ein Fluch auf dem Gemäuer zu liegen scheint. Doch damit nicht genug: Der verbissene Sheriff Hanson (Jonathan Pienaar) hat es auf die Jungs abgesehen. Und seine übersinnlich veranlagte Tochter Caroline (Annette Kemp) wirft ausgerechnet auf Bob ein Auge und sieht in ihm einen Seelenverwandten aus grauer Vorzeit. Kein Zweifel, das ist der unheimlichste und verrückteste Fall, den "Die drei ???” jemals zu meistern hatten …

Copyright/Quelle: Buena Vista

Credits

Original Film-Titel: "

Land: Deutschland 2008

Laufzeit in Minuten ca.: 97

Kinostart / Filmstart: 19.03.2009

Regie: Florian Baxmeyer

Drehbuch:

Schauspieler (Besetzung): Chancellor Miller, Nick Price, Cameron Monaghan, James Faulkner, Jonathan Pienaar, Annette Kemp, Axel Milberg, Julia Bremermann

 DVD bestellen bei Amazon.de



Seiten (0):

Name Gast-Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

 
Gast-Kommentar schreiben
Name:
eMail*:
Überschrift:
Text:

» Smilies
Visuelle Bestätigung: =>
*nur intern - wird nicht veröffentlicht

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz