Kinofilm

21

Ben Campbell ist Mathematikstudent am renommierten MIT und ein wahres Genie auf seinem Gebiet. Eines Tages erhält er ein verlockendes Angebot: Einer seiner Lehrer, der Mathematik-Professor Mickey Rosa, will ihn für sein "Blackjack Team" anheuern. In diesem Team bildet Rosa sechs hochbegabte MIT-Studenten als Spezialisten im Kartenzählen aus. Nicht ohne Hintergedanken, denn er hat etwas entwickelt, von dem viele nicht einmal zu träumen wagten: die perfekte Formel, um jedes Casino zu schlagen. In Las Vegas gelingt es dem cleveren Experten-Team, die Casinos mit einem ausgeklügelten System - und auf mehr oder weniger legale Weise - um Millionen zu erleichtern. Doch die Casino-Security ist ihnen bereits dicht auf den Fersen ...

Basierend auf dem Bestseller von Ben Mezrich, "Bringing Down the House: The Inside Story of Six M.I.T. Students Who Took The Vegas for Millions.", erzählt Robert Luketic die unglaubliche aber wahre Geschichte von sechs MIT-Studenten, denen es gelang, mit den größten Casinos der Welt ihr Spiel zu treiben - und zu gewinnen. An der Seite von Oscar®-Preisträger Kevin Spacey spielen Jim Sturgess, Kate Bosworth und Laurence Fishburne.
Copyright/Quelle: Sony Pictures

Credits

Original Film-Titel: "

Land: USA 2008

Laufzeit in Minuten ca.: 117

Kinostart / Filmstart: 10.04.2008

DVD-Start: 19.09.2008

Regie: Robert Luketic

Drehbuch: Peter Steinfeld, Allan Loeb

Schauspieler (Besetzung): Kevin Spacey, Jim Sturgess, Kate Bosworth, Laurence Fishburne, Aaron Yoo, Liza Lapira

 DVD bestellen bei Amazon.de



Seiten (0):

Name Gast-Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

 
Gast-Kommentar schreiben
Name:
eMail*:
Überschrift:
Text:

» Smilies
Visuelle Bestätigung: =>
*nur intern - wird nicht veröffentlicht

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2011 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben Impressum powered by stylemotion.de