Kinofilm

Farinelli

Der berühmte, mythische Sänger des 18. Jahrhunderts und seine bezaubernde, dramatische und anrührende Geschichte. Er war zum einen das große Stimmwunder mit dreieinhalb Oktaven Umfang und zum anderen ein trauriger junger Kastrat, dessen Lebenssinn das Singen war. Beseelt von dem Gedanken, die Kompositionen seines Idols Georg Friedrich Händel zu singen, der ihm diese Gunst verweigert, kann er seinen Ruhm nicht genießen und seinen Platz im Leben nicht finden. Bis er seine Liebe zu Alexandra entdeckt und ihm sein Bruder Ricardo das einzige Geschenk macht, das er ihm noch geben kann - ein Kind von Alexandra.

Copyright/Quelle: Universal Pictures

Credits
Original Film-Titel: Farinelli il Castrato
Land: Italien / Belgien 1994
Laufzeit in Minuten ca.: 106
Kinostart / Filmstart: 03.08.1995
Regie: Gerard Corbiau
Drehbuch: Marcel Beaulieu, Andrée Corbiau, Gérard Corbiau
Schauspieler (Besetzung): Stefano Dionisi, Enrico Lo Verso, Elsa Zylberstein, Caroline Cellier, Marianne Basler

 DVD bestellen bei Amazon.de



Seiten (0):

Name Gast-Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

 
Gast-Kommentar schreiben
Name:
eMail*:
Überschrift:
Text:

» Smilies
Visuelle Bestätigung: =>
*nur intern - wird nicht veröffentlicht

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz