Kinofilm

Shut In

Wenn Bestellungen beim Universum fast tödlich enden, weil die Grenze zwischen den Reichen überschritten wird.
Mary (Naomi Watts) hat mit starken Problemen zu kämpfen. Ihre Vergangenheitsbewältigung ist zu nennen sowie ihr Beziehungsstatus.

Seit Jahren lebt sie abgeschottet mit ihrem Sohn Stephen (Charlie Heaton), den sie aufopferungsvoll pflegt. Den Autounfall, der zu Stephens jetzigem Zustand führte, hat sie bis heute nicht wirklich verarbeitet. Trost und Flucht findet sie in ihrem Beruf als Psychologin. Einer ihrer Patienten ist Tom (Jacob Tremblay). Dessen Schicksal Mary unterschwellig an das ihres eigenen Sohnes erinnert. Unbewusst versucht sie an ihm gutzumachen, was ihr bei ihrem eigenen Sohn misslang. Und als Tom plötzlich verschwindet, hat Mary den Wunsch, er möge zu ihr kommen. Diese Hoffnung geht in Erfüllung - anders als gewünscht.
Copyright/Quelle: eigen

Credits

Land: Frankreich • Kanada • USA
Jahr: 2016
Laufzeit ca.: 90

Kinostart: 15.12.2016
Heimkino: 21.04.2017

Regie: Farren Blackburn
Drehbuch: Christina Hodson

Schauspieler: Naomi Watts (Mary) • Oliver Platt (Dr. Wilson) • Charlie Heaton (Stephen) • Jacob Tremblay (Tom) • David Cubitt (Doug) • Clémentine Poidatz (Lucy) • Tim Post (Sheriff) • Ellen David (Joan) • Alex Braunstein (Aaron Hart) • Crystal Balint (Grace)

 DVD bestellen bei Amazon.de



Seiten (0):

Name Gast-Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

 
Gast-Kommentar schreiben
Name:
eMail*:
Überschrift:
Text:

» Smilies
Visuelle Bestätigung: =>
*nur intern - wird nicht veröffentlicht

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz