Kinofilm

Vor der Morgenröte

Info: Der episodische Film zeigt einen fiktiven Stefan Zweig im Exil. Die Handlung möchte ihm gerecht werden, indem sie ihn als getriebenen Flüchtling porträtiert. Der Zuschauer folgt Zweig an verschiedene Orte und auf der Suche nach einem inneren Frieden. Die fremden Kulturen bieten dem Österreicher keine wirkliche Ersatzheimat und die Siege der Nazis in Deutschland belasten ihn. Zweig ist ein ruheloser Geist. Sechs Stationen stellen die letzten Jahre seines Lebens dar; bis zum Selbstmord im Jahr 1942. Der Bogen will weiterhin auch das Europa der Zeit darstellen, das laut der Filmemacher ebenfalls auf der Flucht war.
In den Hauptrollen sind der österreichische Kabarettist Josef Hader als Stefan Zweig zu sehen sowie Barbara Sukowa als seine erste Ehefrau und Aenne Schwarz als Sekretärin und zweite Ehefrau.

Copyright/Quelle: eigen

Credits

Original Film-Titel: "

Land: Deutschland / Frankreich / Österreich 2016

Laufzeit in Minuten ca.: 106

Kinostart / Filmstart: 02.06.2016

Regie: Maria Schrader

Drehbuch: Maria Schrader, Jan Schomburg

Schauspieler (Besetzung): Josef Hader, Barbara Sukowa, Aenne Schwarz, Matthias Brandt, Charly Hübner

 DVD bestellen bei Amazon.de



Seiten (0):

Name Gast-Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

 
Gast-Kommentar schreiben
Name:
eMail*:
Überschrift:
Text:

» Smilies
Visuelle Bestätigung: =>
*nur intern - wird nicht veröffentlicht

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz