Kinofilm

Der junge Messias

The Young Messiah

Info: Anne Rice ist erfahrene Autorin, die in ihren Reihen unterschiedliche Schwerpunkte legte. Zu ihren bekannten Werken zählen die Bücher über Vampire. Etwa "Interview with the Vampire" aus dem Jahr 1976. Zu ihren jüngeren Buchserien zählt die Jesus-Christus-Reihe. 2005 erschien der erste Band "Out of Egypt", auf dem der Kinofilm des Jahres 2016 beruht. Buch wie Kinofilm erzählen aus dem Leben Jesu Christie lange vor den Bibeltexten.
Inhaltlich geht es also nicht wie bei den meisten Verfilmungen um die Umsetzung der Evangelien, sondern den Werdegang. Darin ist der 7-jährige Jesus (Adam Greaves-Neal) bereits mit den bekannten Kräften gesegnet. Heißt: Bereits im Kindesalter kann Jesus Wunder vollbringen und beispielsweise Tote wieder zum Leben erwecken. Das zieht nicht nur Anerkennung, sondern auch Misstrauen und Neid nach sich. Jesus selbst sind seine Gaben auch nicht geheuer und er ist bemüht herauszufinden, wer er ist.

Copyright/Quelle: eigen

Credits

Original Film-Titel: The Young Messiah

Land: USA 2016

Laufzeit in Minuten ca.: 111

Kinostart / Filmstart: 12.05.2016
Heimkino: 03.11.2016

Regie: Cyrus Nowrasteh

Drehbuch: Cyrus Nowrasteh, Betsy Giffen Nowrasteh

Schauspieler (Besetzung): Adam Greaves-Neal, Sean Bean,David Bradley, Isabelle Adriani

 DVD bestellen bei Amazon.de



Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz