Kinofilm

Die Poesie des Unendlichen

The Man who knew Infinity

Info: Der Spielfilm zeichnet das kurze Leben von Srinavasa Ramanujan (Dev Patel) nach. Der 1887 in Indien geborene Ramanujan verfügte über ein besonderes Verständnis der Mathematik; konnte jedoch nur bedingt Kapital daraus schlagen. Seine Laufbahn begann in Indien und setzte sich in Großbritannien fort. Ramanujan starb 1920 in Indien. Während seiner Karriere lernte er den britischen Mathematikprofessor Godfrey Harold Hardy (Jeremy Irons) kennen. Hardy wurde zu seinem Mentor und Mentor und setzte sich für Ramanujan ein. Der Film zeigt ihn als verkanntes Genie, dem seiner Genialität zum Trotz die Anerkennung verweigert wird.

Copyright/Quelle: eigen

Credits

Original Film-Titel: The Man who knew Infinity

Land: Großbritannien 2015

Laufzeit in Minuten ca.: 114

Kinostart / Filmstart: 12.05.2016

Regie: Matthew Brown

Drehbuch: Matthew Brown

Schauspieler (Besetzung): Dev Patel, Jeremy Irons, Stephen Fry, Toby Jones

 DVD bestellen bei Amazon.de



Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz