Kinofilm

Jane got a Gun

Info: Der Wilde Westen der USA. Heiß, staubig und voller freiheitsliebender Bürger, deren Rechte von bösen Buben bedroht werden. So war das damals und so erzählt es uns das Kino seit langer Zeit und in diese Kerbe schlägt auch Gavin O'Connor in "Jane got a Gun". Wobei der Titel schon Einiges über die Handlung verrät.

Jane (Natalie Portman) hat gemeinsam mit ihrem Mann Hammond (Noah Emmerich) ein neues Leben in New Mexico begonnen. Nachdem er sie aus den Fängen der Bishop Boys befreite. Einer Bande, der er selbst angehörte. Jahre sind vergangen, und wie es im Western so ist, werden die Zwei von ihrer Vergangenheit eingeholt. Die Bishop Boys wollen Rache und stellen das unübersehbar klar, indem sie Hammond in den Rücken schießen. Doch sie haben nicht mit Jane gerechnet. Die ist bereit ihr eigenes Leben und das ihrer Familie mit allen Mitteln zu schützen. Also verbündet sie sich mit ihrem ehemaligen Verlobten Dan Frost (Joel Edgerton), den sie tot glaubte. Der ist zwar nicht in bester Form aber am Leben und bereit den Kampf gegen den scheinbar übermächtigen Gegner aufzunehmen.

Für Natalie Portman ist eine der ausschlaggebenden Gründe im Film mitzuspielen, beziehungsweise als Produzentin zu fungieren, das Frauenbild. Sie betont, dass Frauen im Wilden Westen "frei sein" konnten. Ihnen standen Rechte wie Schulbildung sowie das Wahlrecht zu. Ihr Kollege Joel Edgerton lobt an ihrem Schauspiel, dass es ihr gelingt "Verletzlichkeit und eine eiserne Härte" auszustrahlen. Was ein zentraler Punkt des Films ist, denn anfangs flieht das Ehepaar vor seiner Situation. Erst nachdem sie aufgespürt werden, stellt sich Jane der Herausforderung.
Ihr Gegner ist John Bishop, den Ewan McGregor spielt. Ein unangenehmer Zeitgenosse, dessen Auftreten nicht über seine wahren Absichten hinwegtäuschen kann. Drehbuchautor Anthony Tambakis merkt an, dass das Drehbuch neben klassischen Westernmotiven auch die Selbstfindung sowie eine unglückliche Liebe thematisiert.
Copyright/Quelle: eigen

Credits

Original Film-Titel: "

Land: USA 2014

Laufzeit in Minuten ca.: 97

Kinostart / Filmstart: 31.12.2015

Regie: Gavin O'Connor

Drehbuch: Brian Duffield, Anthony Tambakis

Schauspieler (Besetzung): Natalie Portman, Ewan McGregor, Joel Edgerton, Noah Emmerich, Boyd Holbrook, Rodrigo Santoro

 DVD bestellen bei Amazon.de



Seiten (0):

Name Gast-Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

 
Gast-Kommentar schreiben
Name:
eMail*:
Überschrift:
Text:

» Smilies
Visuelle Bestätigung: =>
*nur intern - wird nicht veröffentlicht

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz