Kinofilm

ThuleTuvalu

Die Verbindung zwischen Thule in Grönland und dem Inselstaat Tuvalu im Pazifischen Ozean ist auf den ersten Blick nicht einfach zu erkennen. Für den Dokumentarfilmer Matthias von Gunten besteht sie darin, dass vereinfacht gesagt in Grönland das Eis schmilzt und in Tuvalu der Meeresspiegel steigt. Dieses Phänomen aufzuzeigen wäre vielleicht auch mit anderen Orten möglich gewesen; doch die Gegensätze bilden einen schönen Kontrast. Das ewige Eis mit seiner Kälte und der Gegensatz des Inselparadieses. An beiden Orten ist das bisherige Leben durch den Klimawandel bedroht - was der Film eindringlich vorführt. Darin besteht seine Stärke wie auch seine Schwäche, denn auf Dauer ist der Tonfall anstrengend. Gezeigt wird der Film in deutschen Kinos in Inuit, Tuvaluisch, Englisch mit deutschen Untertiteln.

Copyright/Quelle: eigen

Credits

Original Film-Titel: "

Land: Schweiz / Thuvalu / Grönland 2014

Laufzeit in Minuten ca.: 96

Kinostart / Filmstart: 13.08.2015

Regie: Matthias von Gunten

Drehbuch: Matthias von Gunten

Schauspieler (Besetzung): -

 DVD bestellen bei Amazon.de



Seiten (0):

Name Gast-Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

 
Gast-Kommentar schreiben
Name:
eMail*:
Überschrift:
Text:

» Smilies
Visuelle Bestätigung: =>
*nur intern - wird nicht veröffentlicht

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz