Kinofilm

Zweite Chance

En chance til

Andreas (Nicolai Coster-Waldau) und Simon (Ulrich Thomsen) arbeiten als Kollegen bei der Polizei. Privat sind sie gegensätzlich. Während Andreas in seiner Ehe mit Anna (Maire Bonnevie) glücklich sein könnte, ist Simon vom Leben enttäuscht und verbringt seine Zeit in Bars und mit viel Alkohol.
Beruflich lernen die Männer das Paar Tristan (Nikolaj Lie Kaas) und Sanne (May Andersen) kennen. Die zwei Rauschgiftsüchtigen haben wie Andreas und Anne ein Neugeborenes. Dass sie ihr Kind vernachlässigen ist nicht genug Grund es ihnen wegzunehmen. Als bald darauf Andreas' Kind stirbt und seine Frau Anna daran zu verzweifeln droht, kommt er auf eine gewagte Idee: Er will das eigene tote Kind gegen das lebendige Kind der Junkies tauschen. So wechseln die Vorzeichen bei Andreas und Simon. Der bislang moralisch Fragwürdige nimmt die Rolle des Aufrechten ein und umgekehrt.

Copyright/Quelle: eigen

Credits

Original Film-Titel: En chance til

Land: Dänemark 2014

Laufzeit in Minuten ca.: 104

Kinostart / Filmstart: 14.05.2015

Regie: Susanne Bier

Drehbuch: Anders Thomas Jensen

Schauspieler (Besetzung): Coster-Waldau, Maria Bonnevie, Ulrich Thomsen, Nikolaj Lie Kaas, May Andersen

 DVD bestellen bei Amazon.de



Seiten (0):

Name Gast-Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

 
Gast-Kommentar schreiben
Name:
eMail*:
Überschrift:
Text:

» Smilies
Visuelle Bestätigung: =>
*nur intern - wird nicht veröffentlicht

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz