Kinofilm

Honig im Kopf

Til Schweiger setzt erneut auf das Thema Familie und besetzt die Rolle der Filmtochter Tilda mit seiner leiblichen Tochter Emma Schweiger. Die hat ein Herz für ihren Großvater (Dieter Hallervorden), der an Alzheimer erkrankt ist und für den der Umzug in ein Heim bevorsteht. Doch der alte Sturkopf hat ganz andere Dinge im Sinn, als die Abschiebung ins Heim. Das versteht Tilda nur zu gut und reist mit dem Opa aus. Sie unternehmen eine turbulente Reise nach Venedig, denn dort hatte Opa einst seine große Liebe getroffen. Für Tildas Eltern ist der Ausflug ihrer Liebsten anfangs ein Schock und dann ein Segen, denn auf der Suche nach den Flüchtigen, kommen sie einander wieder näher.
Til Schweiger (Regie, Produzent, Drehbuch, Schnitt) setzt in seinem Kinofilm auf bewährte Themen und stellt einen neuen Liebes-Familien-Film vor. In der Vergangenheit konnte er mit seinen Werken nicht immer den Geschmack der Kritiker treffen, dafür jedoch zielsicher den Geschmack des Publikums.

Copyright/Quelle: eigen

Credits

Original Film-Titel: "

Land: Deutschland 2014

Laufzeit in Minuten ca.: 138

Kinostart / Filmstart: 25.12.2014

Regie: Til Schweiger

Drehbuch: Til Schweiger, Hilly Martinek

Schauspieler (Besetzung): Emma Schweiger, Dieter Hallervorden, Til Schweiger, Jeanette Hain, Jan Josef Liefers, Katharina Thalbach, Tilo Prückner, Claudia Michelsen, Fahri Yardim, Mehmet Kurtulus, Dar Salim, Arnel Taci, Pasquale Aleardi, Samuel Koch, Carlo Ljubek, Tim Wilde, Anneke Kim Sarnau, Claudio Caiolo, Sahin Eryilmaz, Vladimir Weigl, Niels Bruno Schmidt, Lilly Liefers

 DVD bestellen bei Amazon.de



Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz