Kinofilm

# Zeitgeist

Men. Women & Children

Das Internet und soziale Medien haben das Leben und unsere Selbstwahrnehmung verändert. Filmemacher Jason Reitman macht dies jetzt zum Dreh- und Angelpunkt seines Filmes. Er untersucht darin, inwieweit sich unser Alltag und sogar unser Zusammenleben verändern. Laut Reitman suchen Männer lieber im Internet nach sexueller Erfüllung anstatt mit der Partnerin. Jungs spielen MMOG (Massively Multiplayer Online Game) zur Selbstbestätigung und Mädchen finden dort immer neue Anregungen und Gründe, einem unerreichbaren Schönheitsideal nachzujagen. Auf diese Weise sorgen das Internet und moderne Kommunikation dafür, dass wir Menschen uns in Scheinwelten verlieren und in der Realität den Kontakt zueinander.
Den griffigen Titel trägt der Film nur im deutschsprachigen Raum. Der englische Originaltitel klingt weniger spannend und das amerikanische Publikum konnte sich nur mäßig für den "Zeitgeist" erwärmen.

Copyright/Quelle: eigen

Credits

Original Film-Titel: Men. Women & Children

Land: USA 2014

Laufzeit in Minuten ca.: 119

Kinostart / Filmstart: 11.12.2014

Regie: Jason Reitman

Drehbuch: Jason Reitman, Erin Cressida Wilson

Schauspieler (Besetzung): Timothee Chalamet, Olivia Crocicchia, Kaitlyn Dever, Rosemarie Dewitt, Ansel Elgort, Jennifer Garner, Judy Greer, Dennis Haysbert, Katherine Hughes, Elena Kampouris, Shane Lynch, Dean Norris, Will Peltz, Adam Sandler, J.K. Simmons, Travis Tope

 DVD bestellen bei Amazon.de



Seiten (0):

Name Gast-Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

 
Gast-Kommentar schreiben
Name:
eMail*:
Überschrift:
Text:

» Smilies
Visuelle Bestätigung: =>
*nur intern - wird nicht veröffentlicht

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz