Kinofilm

Hin und weg

Als Hannes (Florian David Fitz) Belgien als Ausflugsziel auswählt, sind seine Frau (Julia Koschitz) und seine Freunde nicht hellauf begeistert. Doch dann bricht man auf und erfährt, dass es Hannes' letzter Urlaub sein wird, weil er an einer unheilbaren Krankheit leidet. Von Trübsal blasen kann und soll trotzdem nicht die Rede sein, denn Hannes will noch einiges erleben und der Film eine Tragikkomödie sein, bei der die ernsten Töne nicht zu kurz kommen und bei dem es trotzdem keine Beerdigungsstimmung gibt. Weiterhin will der Film von seiner Besetzung und deren intensiv, nuanciertem Spiel leben.

Copyright/Quelle: eigen

Credits

Original Film-Titel: "

Land: Deutschland 2014

Laufzeit in Minuten ca.: 95

Kinostart / Filmstart: 23.10.2014

Regie: Christian Zübert

Drehbuch: Ariane Schröder, Christian Zübert

Schauspieler (Besetzung): Florian David Fitz, Julia Koschitz, Jürgen Vogel, Miriam Stein, Volker Bruch, Victoria Mayer, Johannes Allmayer, Hannelore Elsner

 DVD bestellen bei Amazon.de



Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz