Kinofilm

Kofelgschroa. Frei. Sein. Wollen.

Blasmusik 2.0: Das Quartett aus Oberammergau begann 2007 damit traditionelle Blasmusik zu spielen. Ihr Bandname ist eine Zusammensetzung aus Kofel (einem Berg bei Oberammergau) und gschroa (Geschrei). Nach und nach wandelte die Gruppe ihre Musik weg vom Traditionellen hin zum eigenen Stil.
Für ihren Dokumentarfilm arbeitete die Regisseurin Barbara Weber über einen Zeitraum von mehr als 6 Jahren. Sie gewährt Einblicke in den Alltag der Bandmitglieder und dokumentiert, die Wandlung der musikalischen Ausrichtung. Auch bei ihrer Deutschlandtournee war Weber dabei.

Copyright/Quelle: eigen

Credits

Original Film-Titel: "

Land: Deutschland 2014

Laufzeit in Minuten ca.: 91

Kinostart / Filmstart: 07.08.2014

Regie: Barbara Weber

Drehbuch: Barbara Weber

Schauspieler (Besetzung):

 DVD bestellen bei Amazon.de



Seiten (0):

Name Gast-Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

 
Gast-Kommentar schreiben
Name:
eMail*:
Überschrift:
Text:

» Smilies
Visuelle Bestätigung: =>
*nur intern - wird nicht veröffentlicht

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz