Kinofilm

A Silent Rockumentary

Mardi Gras.BB ist eine Band, die 1992 in Mannheim gegründet wurde. Sie vereint unterschiedliche Stilrichtungen von Pop über schwarzer Musik bis hin zu Rock und Chanson. Eine Einstufung in ein herkömmliches Genre fällt schwer. Wie viele andere Bands auch haben Mardi Gras.BB mit schwindendem Absatz zu kämpfen.

Der Filmemacher Jonas Grosch nimmt dies zum Anlass einen Dokumentarfilm über das Problem der illegalen Downloads zu drehen. Ungewöhnlich daran ist, dass der Film als Stummfilm konzipiert ist. Neben Texttafeln soll die Musik der Band für den Film sprechen. Daher auch der Titel: A Silent Rockumentary. Grosch selber sieht in der Geschichte des Films und der derzeitigen Situation der Unterhaltungsindustrie Parallelen. So wie der Tonfilm einst den Stummfilm ablöste, wird ein Umbruch im Unterhaltungssektor stattfinden.
Copyright/Quelle: eigen

Credits

Original Film-Titel: "

Land: Deuschland 2012

Laufzeit in Minuten ca.: 52

Kinostart / Filmstart: 27.06.2013

Regie: Jonas Grosch

Drehbuch:

Schauspieler (Besetzung):

 DVD bestellen bei Amazon.de



Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz