Kinofilm

Das kleine Zimmer

La Petite Chambre

Autorenkino über die Geschichte einer Annäherung. Zunächst einmal ist es die Annäherung zwischen Jung und Alt. Edmond (Michel Bouquet) ist ein sturköpfiger Mann, noch rüstig aber mehr und mehr auf die Hilfe seiner Pflegerin Rose (Florence Loiret-Caille) angewiesen. Diesen Umstand will er nicht wahrhaben und lehnt Rose ab.

Doch eines Tages zwingt ein böser Sturz dazu, Rose in sein Leben zu lassen. Doch auch Rose hat an ihren Problemen zu knabbern. Sie kann nicht verarbeiten, dass ihr Kind tot geboren wurde. Damit ist es auch die Annäherung zweier Sturköpfe, die nur allmählich zueinander finden.
Copyright/Quelle: eigen

Credits

Original Film-Titel: La Petite Chambre

Land: Schweiz / Luxemburg 2010

Laufzeit in Minuten ca.: 87

Kinostart / Filmstart: 29.09.2011

Regie: Stéphanie Chuat, Véronique Reymond

Drehbuch: Stéphanie Chuat, Véronique Reymond

Schauspieler (Besetzung): Michel Bouquet, Florence Loiret-Caille, Eric Caravaca

 DVD bestellen bei Amazon.de



Seiten (0):

Name Gast-Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

 
Gast-Kommentar schreiben
Name:
eMail*:
Überschrift:
Text:

» Smilies
Visuelle Bestätigung: =>
*nur intern - wird nicht veröffentlicht

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz