Kinofilm

Vorstadtkrokodile 3

Die Vorstadtkrokodile feiern Hannes’ (Nick Romeo Reimann) Geburtstag und den Start in einen grandiosen Sommer: Auch wenn die Kinder im Laufe der Zeit schon erwachsener geworden sind und unterschiedliche Interessen verfolgen, halten sie als eingeschworene Bande immer noch wie Pech und Schwefel zusammen.

Kai (Fabian Halbig) fährt ins Basketball-Camp und Olli (Manuel Steitz) mit seiner Freundin in den Urlaub, während der Rest der Truppe alias Hannes, Maria (Leonie Tepe), Frank (David Hürten), Jorgo (Javidan Imani) und Peter (Robin Walter) mit halsbrecherischem Tempo über die Kart-Bahn heizt. Da passiert ein dramatischer Unfall - Frank wird mit Blaulicht ins Krankenhaus transportiert und schwebt in Lebensgefahr: Nur die schnelle Organspende eines nahen Verwandten kann ihn noch retten. Einziger möglicher Spender ist sein Bruder Dennis (Jacob Matschenz) – doch der sitzt mit seinem Einbruchs-Kumpel Kevin (Axel Stein) im Gefängnis. Die Zeit rennt, aber ein Krokodil gibt niemals auf! Mit Hilfe von Vorstadtkrokodil Jenny (Ella-Maria Gollmer) und Hannes’ Mutter (Nora Tschirner) schmiedet die Bande einen unkonventionellen Plan ...
Copyright/Quelle: Constantin Film

Credits

Original Film-Titel: "

Land: Deutschland 2009

Laufzeit in Minuten ca.: 84

Kinostart / Filmstart: 20.01.2011

Regie: Wolfgang Groos

Drehbuch: Christian Ditter, Thomas Bahmann, Ralf Hertwig

Schauspieler (Besetzung): Nick Romeo Reimann, Fabian Halbig, Leonie Tepe, Manuel Steitz, Javidan Imani, Robin Walter, David Hürten, Ella-Maria Gollmer, Axel Stein, Jacob Matschenz, Nora Tschirner, Michael Kessler, Horst Lichter, Christian Durstewitz

 DVD bestellen bei Amazon.de



Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz