Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Flitzer
Als Schüler hat man es geahnt. Die Lehrer, die im Unterricht die größten Biedermänner sind, leben privat ihre Schattenseiten aus. Aber das einer dann gleich zum Flitzer wird stand nicht auf dem Stundenplan. mehr
Fast & Furious 8
Ein gesetztes und gesittetes Leben ist das letzte, was sich Dom & Cie. wünschen. Und wohl auch deshalb lässt das nächste Abenteuer nicht lange auf sich warten. mehr
Florence Foster Jenkins
Ohren zu und durch! Die reale Florence Foster Jenkins schreckte nicht davor zurück eine Schallplatte aufzunehmen und das, obwohl die selbst gekürte Operndiva eine begnadete Falsch-Sängerin war. Im Film schlüpft Meryl Streep in die Rolle der Exzentrikerin und wirft die Frage auf, ob schiefer Gesang lustig ist? mehr
Findet Dorie (Finding Dory)
Doktorfisch Dorie geht auf die Suche nach ihren Wurzeln. Ein Jahr nach der spektakulären Rettungsaktion des kleinen Clownfisches Nemo lebt der mit seinem Vater und dem Doktorfisch Dorie zusammen am Riff. Für die Clownfische ist die Welt nun in Ordnung, nicht aber für Dorie. Die leidet zwar weiterhin unter ihren Gedächtnislücken doch bruchstückhaft tauchen Erinnerungen an ihre Familie auf. Für sie Grund genug auf die Suche nach ihrer Familie zu gehen und erneut durch den offenen Ozean zu ... mehr
Frantz
Drama über die Suche nach Vergebung. Kurz nach Ende des ersten Weltkriegs betrauert Anna (Paula Beer) ihren im Krieg gestorbenen Verlobten Frantz (Anton von Lucke). Während eines Besuchs am Grab entdeckt sie Rosen, die ein Fremder dort abgelegt hat. Bald findet sie heraus, sie stammen von Adrien (Pierre Niney). Der sucht den Kontakt zu Paula und Frantz' Eltern. Als Anna den wahren Grund für Adriens Tränen herausfindet ist sie geschockt. Sie möchte Adrien niemals wiedersehen. Doch dann reist ... mehr
Frauen
Info: Das Roadmovie von Nikolai Müllerschön ist laut Verleih nicht ein weiterer Beziehungsfilm oder ein Beitrag zum Geschlechterkampf, sondern eine Huldigung an die Frauen. Und die vollziehen drei Männer, die von ihrer besseren Hälfte getrennt sind. Als da wären Heiner Lauterbach als reicher Schnösel, der samt Fahrzeug und Fahrer entführt wird. Damit sind Martin Brambach als Fahrer und Blerim Destani gemeinsam auf der Flucht. Zunächst nur vor Destanis Verwandtschaft, die aufgebracht ist, weil ... mehr
Freeheld - Jede Liebe ist gleich
Unter dem irreführenden Titel, der eigentlich meint, dass jede Beziehung dieselben Rechte hat, zeigt der Film den Kampf eines lesbischen Paares um Gerechtigkeit auf. Die Handlung basiert auf Fakten und erzählt die Geschichte frei. Das Paar bilden die Polizistin Laurel Hester (Juilianne Moore), die sehr darauf bedacht ist, dass ihre Homosexualität nicht publik wird. Angesichts ihrer Arbeitsstelle als Polizistin ist ihr das nicht unbedingt zu verdenken. Ihr Leben und ihre Einstellung erfahren eine ... mehr
Familie zu vermieten (Une famille à louer)
Info: Diese französische Komödie beweist, dass man sich mit Geld eben doch alles kaufen kann. Auch die Lösung für die schrullige Idee herauszufinden, ob man ein Familienmensch ist oder nicht. Paul-André (Benoît Poelvoorde) hat das notwendige Kleingeld um die Frage, ob seine Nerven eine echte Familie aushalten, ausprobieren zu können, ohne eine eigene Familie zu gründen. Der Trick ist ganz einfach. Violette (Virginie Efira) hat eine Familie und zu wenig Geld, während Paul-André zu viel Geld hat ... mehr
Freunde fürs Leben (Truman)
Drama über zwei Freunde, die voneinander Abschied nehmen müssen. Julián und Tomás sind alte Freunde, die sich seit einer halben Ewigkeit kennen. Ihre Lebenswege sind unterschiedlich und doch in manchen Punkten ähnlich. Julián ist geschieden, sein Sohn ist ins Ausland gegangen und studiert dort. Seine Arbeit als Schauspieler musste er aufgeben, denn er ist an Krebs erkrankt. Tomás ist zeitlich von seiner Familie getrennt, die derzeit in Kanada lebt. Der Informatiker und der Schauspieler lassen ... mehr
Familienbande (You're ugly too)
Wenn zwei sich streiten, dann freut sich das Publikum. Darauf vertraut Regisseur Mark Noonan in seinem Spielfilmdebüt, bei dem er nicht nur Regie führte, sondern auch das Drehbuch schrieb. Es ist die Geschichte von zwei Menschen, die das Leben zusammenführt und die nun versuchen einen Kontakt zueinanderzufinden. Will (Aidan Gillen) verbüßt gerade eine mehrjährige Haftstrafe. Wird jedoch unter Auflagen aus dem Gefängnis entlassen, damit er für seine Nichte Stacey (Lauren Kinsella) sorgen kann. ... mehr

Seiten (18): [1] 2 3 4 5 ... 10 ... 14 15 16 17 18 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz