Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Das Massaker von Katyn
Über vier Jahrzehnte wurde die Wahrheit über das Massaker von Katyn verschwiegen. Über 22.000 polnische Offiziere, Polizisten und Intellektuelle waren 1940 in dem von Josef Stalin befohlenen Massaker durch den sowjetischen Geheimdienst und die Rote Armee hingerichtet worden. Anschließend wurde das Verbrechen von der russischen Propaganda den Deutschen angelastet und die Wahrheit brutal unterdrückt. Heute gelten die Gräueltaten und die damit verbundene Lüge als "eine der großen politischen ... mehr
Der letzte Tango in Paris (Ultimo tango a Parigi)
Getrieben von Schmerz, Einsamkeit und Verzweiflung irrt Paul (Marlon Brando), ein Amerikaner mittleren Alters, dessen Frau sich vor kurzem das Leben genommen hat, durch die Straßen von Paris. In einer leeren Mietwohnung begegnet er der jungen Pariserin Jeanne (Maria Schneider). Sie beginnen eine leidenschaftliche, tabulose Affäre jenseits bürgerlicher Konvention, die beider Leben verändert. Es gibt nur eine Bedingung: Namen und Vergangenheit, individuelle Identität und Geschichte werden aus dem ... mehr
Dinosaurier Live 3D - Fossilien zum Leben erweckt (Dinosaurs Alive)
"Dinosaurier Live 3D" erweckt in atemberaubenden 3D-Aufnahmen Dinosaurier zum Leben – von den frühesten Kreaturen aus dem Zeitalter der Trias bis hin zu den Monstern des Jura und der Kreide. Von den Weiten der Wüste Gobi bis zu den Sandsteintürmen in New Mexico folgt der Film Paläontologen bei ihrer Erforschung einiger der großartigsten Dinosaurierfunde in der Geschichte. Durch die Magie der wissenschaftlich exakten Computeranimation werden diese neu entdeckten Kreaturen, sowie ... mehr
Die glücklichsten Menschen der Welt
Wer hat nicht schon von den Umfragen gehört, die sich auf die Suche nach den glücklichsten Menschen der Welt machen? Die London School of Economics hat sie ausgerechnet in Bangladesch gefunden - in einem Land, das die meisten Menschen vor allem mit ständig wiederkehrenden Naturkatastrophen und politischen Unruhen verbinden und das außerdem zu den ärmsten der Welt zählt. Wo soll dort das Glück zu finden sein? Der bengalische Nachwuchsregisseur Shaheen Dill-Riaz kehrt nach 10 Jahren in Deutschland ... mehr
Drag Me to Hell - Kritik
Um Stärke zu beweisen, erniedrigt eine junge Frau eine alte Zigeunerin. Die nimmt Rache, indem sie ihre Peinigerin mit einem Todesfluch belegt. Gerademal drei Tage bleiben dem Opfer nun, um den Fluch zu entkräften ... Eine klare Ausgangslage, die Spannung verspricht. Mehr dazu in der Filmkritik. Inhalt / Handlung Christine Brown (Alison Lohman) führt ein unauffälliges Leben in Los Angeles. Sie arbeitet als Sachbearbeiterin in der Kreditabteilung einer Bank. Bewohnt ein heimeliges kleines Haus ... mehr
Das Mädchen aus Monaco (La Fille de Monaco)
Maître Beauvois (Fabrice Luchini), Staranwalt aus Paris, ist in Monaco, um Madame Lassalle (Stéphane Audran) in einem Mordprozess zu verteidigen. Er ist intelligent, geistreich, eloquent und nie um Worte verlegen. Nur mit Frauen hat er so seine Probleme, denn sie wollen leider nicht nur reden. Audrey (Louise Bourgoin), sexy Wetterfee aus Monaco, ist schön, sinnlich, hemmungslos und Sex pur. Sie will ein Star werden, raus aus Monaco und ist bereit, dafür alles zu tun.Christophe (Roschdy Zem), ... mehr
Drifter
30 Jahre nach "Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo": Aileen (16), Angel (23) und Daniel (25) haben sich in die Anonymität der Großtadt Berlin geflüchtet. Ihr Aktionsraum ist die Gegend um den Bahnhof Zoo. Sie müssen sich täglich das Geld für ihre Drogensucht beschaffen und kommen in Notunterkünften, bei Bekannten oder bei Stammfreiern unter. Sie haben Sehnsüchte und Wünsche und für ihr Leben einen vagen Plan, aber es bleibt eine Baustelle, so wie die Welt, in der sie sich ... mehr
Der Fluch der zwei Schwestern - Kritik (The Uninvited)
Das Remake eines koreanischen Horrorfilms setzt auf psychologischen Horror. Eine junge Frau kann den Tod der Mutter nicht verwinden und verstrickt sich in Schuldgefühlen und Eifersucht. Inhalt / Handlung Den Tod der Mutter vor zehn Monaten hat Anna (Emily Browning) bis heute nicht richtig verarbeitet. In den Sitzungen mit ihrem Therapeuten macht sie zwar Fortschritte, aber die Schuldgefühle und eine tiefsitzende Verängstigung bleiben. Doch in den Augen des Therapeuten gilt Anna als geheilt. Als ... mehr
Die Gräfin
Europa zu Beginn des 17. Jahrhunderts: Gräfin Erzebet Bathory (Julie Delpy) gilt als mächtigste Frau im Land - schön, intelligent und nicht bereit, zu akzeptieren, dass Männer in dieser Welt die Regeln nach Belieben manipulieren. Auf einem Fest lernt sie den weitaus jüngeren Istvan (Daniel Brühl) kennen. Leidenschaftlich verlieben sich die beiden ineinander. Doch ihr Glück ist nur von kurzer Dauer: Istvans Vater Graf Thurzo (William Hurt) zwingt seinen Sohn, den Kontakt zu Erzebet abzubrechen ... mehr
Die Stimme des Adlers (The Eagle Hunter's Son)
Der Film entführt in die mongolische Steppe und erzählt in atemberaubenden Panoramen vom ungewöhnlichen Erwachsenwerden des 12-jährigen Bazarbai. Er träumt von einem aufregenderen Leben in der Stadt Ulaan Bator und würde das Leben mit seiner traditionsverbundenen Familie im einsamen Grenzland zu Kasachstan lieber heute als morgen aufgeben. Sein Vater hat andere Pläne: Bazarbai soll in seine Fußstapfen treten und die uralte Kunst der Jagd mit dem Adler erlernen. Bazarbai ist tief enttäuscht, als ... mehr

Seiten (99): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 48 49 [50] 51 52 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 95 96 97 98 99 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz