Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Das Rote Zimmer
Kussforscher Fred Hintermeier erforscht im Institut für Biochemie in Berlin, was beim Küssen im Organismus des Menschen vor sich geht. Aber er hat keine Frau. Auch keine Beziehung. Seine Frau hat sich gerade von ihm scheiden lassen. Im Schaufenster eines Antiquitätengeschäfts wird er von einem in vielen Farben schimmernden Tablett magisch angezogen. Er kauft es, und alles wird anders in seinem Leben. Alles scheint möglich für Fred (...). mehr
Der Freund
Im wirklichen Leben wären Emil (Philippe Graber) und Larissa (Emilie Welti alias Sophie Hunger) nie ein Paar - sie, die von allen umschwärmte Sängerin; er, ein schüchterner Außenseiter. Ironischerweise erhält Emil erst eine Chance, als Larissa ums Leben kommt. mehr
Devil
Fünf Menschen, die sich nie zuvor begegnet sind, beginnen ihren Tag mit der üblichen Routine. Genauso wie Hunderte Millionen Menschen auf der Welt gehen sie in ein Bürogebäude, betreten einen Fahrstuhl und fahren noch oben. Für eine kurze Zeit teilt man sich einen ziemlich engen Raum mit ein paar völlig Fremden und meistens schaut man sich trotz dieser Nähe nicht mal ins Gesicht. Für diese fünf Menschen aber hat das Schicksal einen anderen Plan - der Fahrstuhl bleibt stecken und eins nach dem ... mehr
Das Labyrinth der Wörter (La Tête En Friche)
Zärtlich, voller Hoffnung erzählt der Film davon, dass es nie zu spät ist, Neues zu lernen und glücklich zu sein. Es ist die Geschichte über eine dieser Begegnungen, die das ganze Leben verändern können: mehr
Der Auftragslover (L'Arnacoeur)
Vanessa Paradis ist wieder da! In dieser Komödie verdreht das Multitalent nicht nur Romain Duris gehörig den Kopf. Und während es zwischen den beiden heftig zu knistern beginnt, geben die brillant besetzten Nebendarsteller erst richtig Gas. mehr
Die Superbullen
Tommie und Mario, blöder als die Polizei erlaubt, begeben sich auf eine gnadenlose Jagd durch Deutschland und hinterlassen wie immer eine Schneise der Verwüstung. Ob Bayern, Böcke, Beckenbauer oder Busenwunder: Niemand ist vor ihnen sicher. Soviel Wahnwitz verdient nur eins: das Prädikat: Garantiert nicht therapierbar! mehr
Der Freischütz
Der junge Jäger Max (Michael König) liebt Agathe (Juliane Banse), die Tochter des Erbförsters Kuno (Benno Schollum). Allerdings muss er bei einem "Probeschuss" erst seine Eignung als Erbe und Schwiegersohn unter Beweis stellen. So will es ein alter Brauch. mehr
Drei
Seit 20 Jahren sind Hanna und Simon ein Paar. Sie leben in Berlin, nebeneinander und miteinander in kämpferischer Harmonie. Sie sind attraktiv, modern, gereift, kinderlos, kultiviert, ernüchtert. Fremdgehen, Kinderwunsch, Zusammenziehen, Fehlgeburten, Flucht und Rückkehr: die Kulturmoderatorin und der Kunsttechniker haben vieles hinter sich, aber nicht mehr ganz so viel vor. Bis sich beide, ohne voneinander zu wissen, in denselben Mann verlieben. mehr
Die Chroniken von Narnia - Die Reise auf der Morgenröte - Kritik (The Chronicles of Narnia: The Voyage of the Dawn Treader)
Wenn das reale Leben zu sehr fordert, dann wird in vielen Menschen der Wunsch nach einer Flucht in einer besseren Welt wach. Im London des Zweiten Weltkrieges träumen die Pevensie-Geschwister von einem besseren Leben und haben das Glück in die Fantasiewelt Narnia reisen zu dürfen. mehr
Das Schiff des Torjägers
Erzählt eine deutsch-afrikanische Geschichte über Fußball, Träume und die Ware Mensch. Im Mittelpunkt steht der tragische Fall des Schiffs "Etireno", das im März 2001 in Verbindung mit dem damaligen Bundesligaprofi Jonathan Akpoborie in die Schlagzeilen geriet, weil es angeblich afrikanische Kinder als illegale Arbeitskräfte transportiert hatte. mehr

Seiten (99): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 38 39 [40] 41 42 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 95 96 97 98 99 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz