Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

22 Jump Street
Nach der High School steht das College an. Diesem Weg folgen auch die zwei unterbelichteten Polizisten Schmidt (Jonah Hill) und Jenko (Channing Tatum). Nach ihrer erfolgreichen Aktion, bei der sie an der High School ermittelten, sind sie nun gereifter und können die Ermittlungen am College fortsetzen. Natürlich geht es dort nicht viel anders zu als in der Schule. Erneut zweifeln sie am Bestand ihrer Freundschaft, bekommen es mit Drogen zu tun und kämpfen gegen die Sinnfreiheit der Handlung, die ... mehr
Die geliebten Schwestern
Das Dreiecksverhältnis zwischen Friedrich Schiller (Florian Stetter), Caroline von Beulwith (Hannah Herzsprung) und ihrer Schwester Charlotte von Lengefeld (Henriette Confurius) bildet die Grundlage des Kostümfilms von Dominik Graf, der Regie führte und das Drehbuch schrieb. Die ruhige Handlung erzählt von dem innigen Verhältnis der Schwestern, das laut dem Film so weit ging, dass sie ihre Leidenschaft für Friedrich Schiller teilten. Im Kino ist die Fassung von 138 Minuten zu sehen, auf ... mehr
Die innere Zone
Am 21.01.1969 kam es in dem Versuchsatomkraftwerk Lucens in der Schweiz zu einem Unfall. Radioaktive Gase traten aus und konnten isoliert werden, weil das Kraftwerk in einem Bergstollen lag. Der Kinofilm "Die innere Zone" nimmt dieses reale Ereignis zum Anlass für Fiktion. Im Jahr 2023 hat das radioaktive Gas einen Weg in die Umwelt gefunden und das umliegende Tal verändert. Nur noch wenige Ingenieure leben dort und zeigen eigenartige Krankheitssymptome. Die Psychologin Marta, die ... mehr
Eyjafjallajökull - Der unaussprechliche Vulkanfilm
Ein Roadmovie der besonderen Art. Manchmal muss es eben Griechenland sein, damit man Jesus begegnet, fast erschossen wird und eine Bruchlandung überlebt. Wie gut, wenn man einen Partner an der Seite hat, der einen so sehr hasst, dass er einen lieber tot als lebendig sehen möchte. Das muss doch lustig sein ... mehr
Jersey Boys
"The Four Seasons" ist der Name eines Quintetts, das 1953 gegründet wurde und in wechselnden Besetzungen auftrat und auftritt. Die Geschichte der Band und ihrer Mitglieder wurde unter anderem als Musical aufbereitet, welches den Titel "Jersey Boys" trägt und mit dem Theaterpreis "Tony" ausgezeichnet wurde. Der Film unter der Regie von Clint Eastwood beruht auf dem genannten Musical. Er stellt die einzelnen Mitglieder der Band vor und lässt sie Karriere machen. ... mehr
The Purge - Anarchy
Ein Jahr ist vergangen - und wenig hat sich geändert. In den USA der Zukunft ist wieder "The Purge", die 12stünde Säuberung, während der Verbrechen nicht unterbunden und nicht bestraft werden. Im Gegensatz zum ersten Teil stehen dieses Mal nicht reiche US-Amerikaner im Vordergrund, sondern weniger betuchte Mitmenschen. Und die haben ihre liebe Not damit zu überleben. Die fünf "Helden" erleben den Beginn der Säuberung noch als Einzelschicksale und müssen dann zusammenhalten, ... mehr
Die Meta-Morphose - Leicht verstimmt ins Rampenlicht
"Ist die Gesellschaft noch normal oder sind wir alle bereits verrückt?" Diese und ähnliche Fragen werden im Dokumentarfilm von Daniel Siebert aufgeworfen. Die Fragestellerin selber ist zwar nicht verrückt, sich jedoch darüber bewusst psychisch krank zu sein. So wie ihre Mitstreiter, die in Frankfurt die "Meta-Band" gegründet haben. Nach fünfzehn Jahren wollen sie endlich den ersten öffentlichen Auftritt wagen. Der Film begleitet die Band-Mitglieder bei den Proben und ... mehr
Drachenzähmen leicht gemacht 2 (How to train your Dragon 2)
Für alle, die wissen wollen, wie es auf Berk weitergeht, setzt der zweite Teil die begonnene Geschichte fort. Fünf Jahre sind vergangen und die Freundschaft zwischen dem Drachen Ohnezahn und dem Wikinger Hicks hat bestand. Nach wie vor fehlt Hicks, dem Sohn des Anführers, die rechte Lust in die Fußstapfen des Vaters zu treten und eines Tages das Dorf anzuführen. Lust hin oder her - er kommt nicht drum herum sich mit den Pflichten eines Heranwachsenden auseinanderzusetzen. Und das Leben hält so ... mehr
Feuerwerk am helllichten Tag (Bai Ri Yan Huo)
Auf der Berlinale 2014 konnte der Kinofilm "Feuerwerk am helllichten Tag" die Jury überzeugen und räumte den Goldenen Bären als bester Film sowie den Silbernen Bären für den besten Darsteller ab. Das Programmkino erzählt von einfachen Menschen, die in einen Sog geraten. Polizist Zhang Zili (Liao Fan) hat die wenig reizvolle, aber umso dringendere Aufgabe übernommen eigenwillige Mordfälle aufzuklären. Doch die Ermittlungen nehmen einen unglücklichen Verlauf und in der Konsequenz ... mehr
Monsieur Claude und seine Töchter (Qu'est-ce qu'on a fait au Bon Dieu?)
Toleranz und Völkerverständigung sind schöne Worte - doch wehe, wenn es einen selber trifft. Davon wissen Monsieur Claude Verneuil (Christian Clavier) und seine Frau Marie (Chantal Lauby) ein Lied zu singen. Drei ihrer vier Töchter haben ihr Herz für die gelebte Globalisierung bewiesen. Mit einem muslimischen, jüdischen beziehungsweise chinesischen Ehemann. Da ist bei jedem Treffen Fingerspitzengefühl gefragt. Na wenigstens scheint ihre jüngste Tochter halbwegs vernünftig zu sein und will einen ... mehr

Seiten (580): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 97 98 [99] 100 101 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 576 577 578 579 580 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz