Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Die süße Gier (Il Capitale Umano)
Programmkino mit Anspruch, dass in vier Akten eine Geschichte über Liebe und Geld erzählt. Ausgangspunkt ist ein Unfall, bei einem Fahrradfahrer tödlich verletzt wird. Die Leben der auch im weiteren Sinne daran Beteiligten werden nun in den einzelnen Akten beleuchtet. Da gibt es diejenigen, die Geld haben und diejenigen, die versuchen endlich das große Geld zu machen. Es gibt Menschen, die mit Beziehungen und Liebe hadern. Die unterschiedlichen Lebenslinien kreuzen und überschneiden einander in ... mehr
Julia
Dokumentarfilm über einen transsexuellen Menschen, der mittlerweile unter dem Namen Julia in Berlin lebt. Julia stammt ursprünglich aus Litauen und arbeitet mittlerweile als Prostituierte in Berlin. Im Reinen ist Julia mit sich und der Welt nicht. Will die eigene Geschlechtszugehörigkeit nicht festlegen. Ein Geschöpf Gottes zu sein bedeutet für Julia nicht die Regeln und Ansichten der anderen teilen zu wollen. Und der Weg? Der ist noch offen. mehr
Let's be Cops - Die Party Bullen
Harmlose Kumpel-Komödie über zwei Freunde, die bislang wenig Erfolge im Leben verbuchen konnten und die große Wendung erleben, als sie in Polizeiuniformen auftreten. Plötzlich haben sie das, was ihnen bislang fehlte: Autorität, Ansehen und Erfolg bei Frauen. Doch aus dem anfänglichen Spaß wird bald Ernst, denn die echte Polizei und echte Verbrecher kommen ihnen auf die Schliche. mehr
St. Vincent
Die Freundschaft zwischen Vincent (Bill Murray) und Oliver (Jaeden Lieberher) beginnt als Zweckbündnis. Weil Olivers Mutter (Melissa McCarthy) einen Tagesvater für ihren 12jährigen braucht, überlässt sie ihn der Obhut des eigentlich vollkommen ungeeigneten neuen Nachbarn. Der schleppt den Jungen mit sich … in Kneipen, in denen ein Heranwachsender nichts verloren hat - aber eine Menge über das Leben lernen kann. Etwa über Stripperinnen und den richtigen Umgang mit Alkohol (Vincent fungiert ... mehr
The Best of me - Mein Weg zu Dir
Wenn ich ins Kino gehe, dann möchte ich unterhalten werden. Gerne auch mal mit weniger Anspruch und leichten Inhalten. Bei der Romanverfilmung nach Nicolas Sparks muss man seine Erwartungen allerdings herunterschrauben. Schöne Bilder, attraktive Menschen und jede Menge Emotionen ergeben eine solide Kino-Soap. mehr
Wild Tales - Jeder dreht mal durch! (Relatos Salvajes)
Ein Strauß an sechs Kurzfilmen zu dem Thema: Was passiert, wenn die Sicherung durchbrennt? Anfangs geläufige Szenen geraten aus dem Ruder, denn es fehlt nur der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt. Dabei beginnen die Szenen ganz harmlos, zeigen Menschen in alltäglichen Situationen - die schon kurz darauf überspitzt werden. Und anstatt den Ärger einfach runterzuschlucken, lassen die Darsteller in "Wild Tales" ihren Gefühlen freien Lauf. Dabei soll das Hineinsteigern den Personen ... mehr
Die Sprache des Herzens (Marie Heurtin)
Basierend auf einer wahren Geschichte erzählt der Kinofilm die Geschichte der Marie Heurtin und ihrer mütterlichen Freundin der Nonne Marguerite. Durch ihre Hilfe findet die blind und taub geborene Marie einen Zugang zum Leben und zu anderen Menschen. Der Weg dahin ist kompliziert, denn im ausgehenden 19. Jahrhundert ist es nicht einfach einen Platz für Menschen mit Handicap zu finden. Insofern hat Marie Glück bei den Nonnen aufgenommen zu werden, die blinden Frauen ein Heim bieten. Doch der ... mehr
Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das Leben nach (En Duva Satt På En Gren Och Funderade På Tillvaron)
Absurder Humor findet im Kino nicht immer den Anklang, den er aus Sicht der Filmschaffenden verdient oder er erschließt sich selbst einem geneigten Publikum nur schwerlich. So auch die skandinavische Nummernrevue zur Frage, warum wir auf der Welt sind? Natürlich nicht um Scherzartikel zu verkaufen, wie es die zwei glücklosen Hauptdarsteller versuchen. Leider ist ihnen die Überzeugungskraft mit dem Schwung und dem Alter abhandengekommen. Und die Runden, die sie durch Göteborg drehen, dienen nicht ... mehr
Herz aus Stahl (Fury)
Wenn Brad Pitt werbeträchtig auf dem Kinoplakat zu sehen ist, dann weiß die aktuelle Generation, dass dies der Anti-Kriegs-Film für sie ist. Nicht, dass es inhaltlich ähnliche Filme nicht bereits gäbe oder der Film grundsätzlich neu wäre. Mit dem Genre Kriegsfilm verhält es sich wie mit jedem anderen Genre auch: Es wird regelmäßig bedient. Und so ist "Herz aus Stahl", der im Original schlicht "Fury" heißt, die die aktuelle Variation des Themas Krieg. Sie vermittelt, dass ... mehr
Lilting
Das verbindende Element zwischen zwei Fremden zu finden, kann schwierig sein. Junn (Cheng Pei-Pei) lebt in einem britischen Seniorenheim. Die Frau kambodschanischer Abstammung spricht kein Englisch, obwohl sie seit 40 Jahren in Großbritannien lebt. Der Tod ihres Sohnes Kai (Andrew Leung) ist ein schwerer Schlag für sie. Da bekommt sie Besuch von Richard (Ben Wishaw), den sie nur flüchtig kennt. Dass er der Lebensgefährte ihres Sohnes war, klammert sie geflissentlich aus. Doch nun versuchen beide ... mehr

Seiten (583): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 78 79 [80] 81 82 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 579 580 581 582 583 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz