Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Poltergeist
Eines der ungeschriebenen Gesetze des Horrorfilms lautet, dass die Ruhe der Toten nie gestört werden darf. Und wer käme auf die Idee, eine Siedlung auf einem ehemaligen Friedhof zu errichten? Da ist der Ärger praktisch vorprogrammiert. So einfach lautet die Begründung im Original des Filmes Poltergeist (1982) und dabei bleibt es auch in der Neuverfilmung aus dem Jahr 2015. Auch ansonsten siedelt die Neuverfilmung nahe am Original. Der Stoff wurde modernisiert, gestrafft und mit einigen neuen ... mehr
San Andreas
Der Kinofilm "San Andreas" verspricht Katastrophenstimmung. Der Anlass ist die namensgebende San Andreas Verwerfung zwischen der nordamerikanischen und der pazifischen Platte. Beim Driften dieser Kontinentalplatten kommt es zu Reibungen und Spannungen, die sich zuletzt 1906 in einem starken Erdbeben in San Francisco äußerte. Im Film hat die Ruhe ein jähes Ende und die Verwerfung löst ein Erdbeben der Stufe 9 aus. Davon werden auch der Rettungspilot Ray (Dwayne Johnson) und seine ... mehr
Tracers
Cam (Taylor Lautner) hat als Fahrradkurier seinen Traumjob gefunden. Fast jedenfalls. Die Straßenschluchten New Yorks beherrscht er wie kein Zweiter. Und er hat jede Menge Ärger im Gepäck, weil er einigen Leuten Geld schuldet. Seine Idee, einfach mal für eine Weile von der Bildfläche zu verschwinden lässt Cam fallen, als er auf Nikki (Marie Avgeropoulos) trifft. Nikki hat ebenfalls eine Domäne und die ist Parkour. Ihr Können nutzt sie als Kurierin für halbseidene Aufträge und sie steckt Cam mit ... mehr
A World Beyond (Tomorrowland)
Werbung als Film zu verpacken ist nicht neu. Es gibt gerade für Kinder viele Trickserien, deren eigentliches Ziel es ist, die zugehörigen Actionfiguren zu verkaufen. Ähnliches unternahm Disney mit der Reihe "Fluch der Karibik" und Lego mit seinem ersten Kinofilm "The Lego Movie". 2015 versucht es Disney erneut und macht einen Teil seiner Freizeitparks zu einem Kinofilm. In Deutschland heißt Tomorrowland etwas umständlich "A World Beyond". Darin geht es um die ... mehr
Abschussfahrt
Die Teenager-Komödie von Tim Trachte (Drehbuch und Regie) setzt alles daran, ihrem Titel gerecht zu werden. Die Abschlussfahrt nach Prag endet für drei Freunde Paul (Tilman Pörzgen), Berny (Chris Tall) und Max (Max von der Groeben) anfangs nicht nach Wunsch, denn sie dürfen das Hotel abends nicht verlassen. Macht aber nichts, denn man kann sich ja davonschleichen. Und mit der von Papa geliehenen Kreditkarte wird das Abenteuer bezahlbar. Das bringt die Vier so richtig rein ins Prager Nachtleben. ... mehr
Die Augen des Engels (The Face of an Angel)
Filmische Umsetzung des Mordfalles Meredith Kercher. Kercher wurde 2007 in Italien getötet. Als Verdächtige galten Amanda Marie Knox und ihr Freund Raffaele Sollecito. Die Amerikanerin und der Italiener wurden von verschiedenen Instanzen italienischer Gerichte schuldig und dann wieder freigesprochen; in höchster Instanz freigesprochen. Knox schrieb ein Buch über den Fall. Unter der Regie von Michael Winterbottom wird aus dem Fall ein intellektuell versponnenes Drama. In dem reist der Filmemacher ... mehr
Dora oder Die sexuellen Neurosen unserer Eltern
Drama über die Frage nach Selbstbestimmung, das eingebettet ist in eine Mutter-Tochter-Problematik. Anfangs kann Kristin (Jenny Schily) nicht mehr damit leben, dass ihr geistig behinderte Tochter durch Medikamente ruhiggestellt wird. Nach dem Absetzen derselben beginnt für Dora (Victoria Schulz) ein anderes Leben. Sie entdeckt unter anderem ihre Sexualität und beginnt diese mit Peter (Lars Eidinger) zu leben. Das wird für ihre Mutter zum Problem, denn einerseits möchte sie, dass ihre Tochter ... mehr
Mädchen im Eis
Verschachteltes, rätselhaftes Drama unter der Regie von Stefan Krohmer. Den Auftakt bildet Winjas (Lucie Heinze) Sehnsucht, die im fernen Russland ihren Liebhaber treffen möchte. Der ist zwar wie erwartet in einem ehemaligen Sporthotel abgestiegen - doch nicht allein, sondern mit Frau und Kind. Und wie das in Filmen mit Hotels gerne so ist, ist das Hotel Dreh- und Angelpunkt für verschiedene Charaktere. Dabei sind nicht alle das, was sie vorgeben zu sein. Und nicht jeder handelt hier aus ... mehr
Mein Herz tanzt (Dancing Arabs)
Verfilmung des halb-autobiografischen Romans von Sayed Kashua. Der Kinofilm schildert die Geschichte von Eyad (Tawfeek Barhom), der als erster Palästinenser eine jüdische Eliteschule in Jerusalem besucht. Zunächst wird er von seinen Mitschülern nicht akzeptiert und geht eine Freundschaft mit Yonatan (Michael Moshonov) ein, der im Rollstuhl sitzt und ebenfalls eine Sonderrolle einnimmt. Allmählich wird Eyad Teil seiner Klasse. Doch dann entwickelt er Gefühle für Naomi (Danielle Kitzis), seine ... mehr
Sam O'Cool (Gus petit oiseau, grand voyage)
Animationsfilme für Kinder. Ein kleiner Vogel erlebt eine Wandlung vom Pechvogel zum Helden. Sam O'Cool ist anfangs noch ein Nestling und hat von der Welt und ihren Regeln wenig Ahnung. Seine beste Freundin ist ein Marienkäfer. Dann muss auch Sam O'Cool das gemachte Nest verlassen und sich dem Abenteuer stellen, das es wirklich in sich hat, denn er wird zum Anführer der Zugvögel, die ihre Reise nach Afrika antreten müssen. Unter seiner Anleitung wird die Reise zum Abenteuer, denn ... mehr

Seiten (583): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 59 60 [61] 62 63 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 579 580 581 582 583 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz