Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Femme Fatale - Kritik
Die Filmfestspiele in Cannes. Das Modell Veronica (Rie Rasmussen) trägt am Körper nur eine goldene Schlange, die über und über mit Diamanten besetzt ist. Diese biblische Kombination, Frau mit Schlange, zieht Blicke des Begehrens auf sich. mehr
Das Dschungelbuch 2 - Kritik (The Jungle Book 2)
Wie setzt man einen Erfolg fort? Am besten dort, wo man aufgehört hat. Somit setzt "Das Dschungelbuch 2" relativ nahtlos an den Film das "Dschungelbuch" an. Mogli lebt jetzt im Menschendorf und erzählt bei einem Schattenspiel in Kurzfassung was bisher geschah. In dieser Szene werden gleich die neuen Charaktere eingeführt. Das Mädchen Shanti, dem Mogli einst ins Menschendorf folgte, hat einen kleinen Bruder Namens Ranjan. mehr
It's All About Love - Kritik
New York im Jahr 2021. John (Joaquin Phoenix) fliegt ein um sich die Unterschrift seiner Frau für die Scheidungspapiere zu holen. Auf dem Flughafen wird er von Elenas Managern abgeholt. Am Fuß der Rolltreppe liegt ein toter Mann, über den alle achtlos hinwegsteigen. Es ist einer der vielen Menschen, die plötzlich tot umgefallen sind. Es ist Herzversagen. Kälte innen  wie außen ... mehr
Daredevil - Kritik
Der nächste Superheld erobert die Leinwand: "Daredevil" alias Matt Murdock. Als Kind verhilft Matt (Ben Affleck) seinem Vater zu neuem Ruhm, verliert das Augenlicht bei einem Unfall (er flieht als er die Wahrheit über den Job seines Vaters sieht - tragischerweise ist es das Letzte, was er noch sehen wird). Der erblindete Sohn und der gebrochene Vater schwören einen Pakt und weil Matts Vater nicht glauben will, dass die gewonnen Boxkämpfe manipuliert waren, muss er sterben, für seine ... mehr
Alien - Director's Cut
Der Frachter Nostromo ist auf dem Rückflug zur Erde. An Bord liegt die Mannschaft im künstlichen Tiefschlaf - in einer weißen Kammer, spärlich bekleidet mit unschuldigem Weiß. "Mutter", der Bordcomputer des Schiffs, weckt die Mannschaft aus ihrem Tiefschlaf. Es gilt einem Signal nachzuspüren, das die Mannschaft zunächst für ein Notsignal hält. Die Besatzung ist nicht unbedingt erfreut, doch der Streit darüber, ob man dem Signal nachgeht oder nicht ist schnell beendet. Die ... mehr
24 Stunden Angst - Kritik (Trapped)
Joe hat das perfekte Verbrechen erfunden und praktiziert es zum fünften Mal. Ein Kind wird entführt, Joe kümmert sich 24 Stunden lang um die Mutter, seine Frau hält solange den Vater in Schach, das Kind wird an einem dritten Ort fest gehalten. mehr
Roberto Benigni's Pinocchio - Kritik
Als Kinder hatten meine Schwester und ich einen kleinen Schallplattenspieler, auf dem wir mit Vorliebe Märchenschallplatten hörten. Der Plattenspieler bestand aus einem grauen Koffer, dessen Deckel aufgeklappt wurde. An der Front saßen einige Bedien-Knöpfe und der Lautsprecher. mehr
Das Leben des David Gale - Kritik (The Life of David Gale)
Nach dem Willen des Staates Texas wird Davids Leben (Kevin Spacey) in vier Tagen enden. Er soll hingerichtet werden wegen Vergewaltigung und Mord. Die Journalistin Elizabeth Bloom (Kate Winslet), Bitsey genannt, darf den Verurteilten an drei Tagen interviewen. In den Interviews, die im Hochsicherheitstrakt stattfinden, lässt er sein Leben Revue passieren, das der Film in Rückblenden erzählt. mehr
Adaption - Kritik (Adaptation)
Die erfolgreiche Journalistin Susan Orlean (Meryl Streep) recherchiert einen Artikel über einen weißen Orchideen-Dieb. John Laroche (Chris Cooper) ist ungepflegt, um nicht zu sagen, verwahrlost. Trotzdem hat er, was Susan nicht hat, er empfindet Leidenschaft. Es dauert nicht lange und zwischen der spröden Journalistin und dem Raubein knistert erotische Spannung. Susans Artikel wird ein Erfolg. mehr
Rohtenburg - Kritik
Im Gegensatz zur deutschen Filmindustrie kennt die amerikanische weniger Berührungsängste. Somit stellt sich im Land der unbegrenzten Möglichkeiten die Frage, ob man auf Teufel komm raus alles verfilmen muss, wohl nicht. Auf der deutschen Webseite zum Kinofilm "Rohtenburg" heißt es etwas eigenartig: "Manche Geschichten sollten besser nie erzählt werden ..." Anders gesprochen: "Manche Geschichte sollten besser nicht derartig erzählt werden". mehr

Seiten (580): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 547 548 [549] 550 551 ... 560 ... 570 ... 576 577 578 579 580 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz