Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Walk on Water - Kritik (Lalecet Al Hamaim)
Während Axel (Knut Berger) seine Schwester Pia (Caroline Peters) in Israel besucht, dient ihm Eyal (Lior Ashkenazi) als Fremdenführer. Was die Geschwister nicht ahnen, Eyal arbeitet als Auftragskiller für den Mossad. Seine Mission lautet, die Geschwister ausspionieren und herausfinden, ob ihr Großvater der ehemalige Nazi-Offizier Alfred Himmelman zum anstehenden Familienfest sein Versteck verlassen wird. mehr
Unleashed - Entfesselt - Kritik
Bart (Bob Hoskins) arbeitet als erfolgreicher Geldverleiher. Erfolgreich vor allem deshalb, weil er die richtigen Argumente aufbieten kann. Danny (Jet Li) folgt ihm aufs Wort und arbeitet wie ein pawlowscher Hund. Sobald ihm sein Herrchen das Halsband abnimmt, und fordert, Danny soll sie sich holen, stürmt er los. Dabei kann ihn nichts und niemand aufhalten, denn Bart hat ihn zur Killermaschine erzogen. mehr
Epidemic
Der zweite Film der Europa-Trilogie, die Lars von Trier mit "The Element of Crime" begann und mit "Europa" vollendete. Real Fiction veröffentlicht alle drei Filme der Trilogie bis zum Sommer 2005, jeweils in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln, dabei wird "Epidemic" zum ersten Mal in Deutschland im Kino starten. mehr
Jena Paradies
Jeanette lebt mit ihrem zehnjährigen Sohn Louis in Jena. Ihre Pflichten als Mutter und ihre Arbeit nehmen sie stark in Anspruch und lassen ihr wenig Freiraum. Der sensible und schüchterne Louis sehnt sich nach seinen Großeltern und hat neben seiner Mutter nur Harry, den Platzwart des örtlichen Fußballvereins als väterlichen Freund. mehr
Intimitäten
Eine der Gretchenfragen: Wo endet Pornografie und wo beginnt Kunst? Die Dokumentation "Intimitäten" versucht unter anderem darauf eine Antwort zu geben. Sie schildert, wie das Team von "Wa(h)re Liebe" eine schwule Pornoproduktion begleitet, die auf Mallorca dreht. Gibt es Intimität zwischen den Darstellern und / oder Machern? mehr
Schatten der Zeit - Kritik
Ein alter Mann besucht eine stillgelegte Fabrik und das bisherige Leben Revue passieren: Der Junge Ravi lernt in einer Teppichknüpferei das Mädchen Masha kennen. Während sie daran glaubt, ihr Vater habe sie nur vorübergehend an den Besitzer verkauft, ist er realistischer. Er hat das Spiel der Erwachsenen durchschaut und pokert mit. Nachts übt er heimlich das Knüpfen und feilscht hart für eine bessere Bezahlung. Mit dem ersparten Geld kauft er Masha frei. Beim Abschied schwört sie, monatlich an ... mehr
I Heart Huckabees
Albert Markovski mag nicht mehr an Zufall glauben, nachdem er drei Mal demselben Farbigen begegnete. Um diese Zufälligkeiten aufzuklären, und /oder / aber den Sinn seines Lebens zu ergründen, engagiert er die Detektive Bernard und Vivian (Dustin Hoffman und Lily Tomlin), die sich auf existenzielle Fälle spezialisiert haben. Ihre Arbeitsmethoden sind mehr als ungewöhnlich: Beispielsweise muss der Klient gleich bei der ersten Sitzung in einen schwarzen Sack kriechen. mehr
Mauer
Dokumentarfilm über eine "Mauer", die zwei Völker und Länder trennt: Israel und Palästina. Regisseurin Simone Bitton geht in ihrem klassischen Ansatz der Frage nach der eigenen Identität nach. Ist sie Jüdin oder Araberin? Dabei steht der Filmtitel auch für Grenzen in den Köpfen der Menschen; derjenigen, die dort leben und derjenigen, die die Konflikte aus der Ferne beobachten. mehr
Whisky - Kritik
Sockenfabrikant Jacobo (Andres Pazos) ist ein Phlegmatiker, dem es am liebsten ist, wenn sich im Leben nichts verändert. Jeden Morgen erwartet ihn seine treue Mitarbeiterin Marta (Mirella Pascual) vor der Fabrik. Jeden Morgen wirft er die Strickmaschinen an ... Die defekte Jalousie seines Büros ist erweist sich bereits als Störfaktor. mehr
Königreich der Himmel (Kingdom of Heaven)
Balian (Orlando Bloom) ist ein Hufschmied, den das Schicksal als Helden auserkoren hat. Zu Film-Beginn hat er sein Kind und durch Selbstmord die Frau verloren. Da käme das Angebot eines Fremden gerade recht. Godfrey of Ibelin (Liam Neeson) behauptet, sein leiblicher Vater zu sein und bietet an, ihn mitzunehmen nach Jerusalem. Der Absage folgt eine Zusage, nachdem Balian in einem Wutanfall den Priester des Dorfes ermordete. Für das Verbrechen wird er jedoch nicht zur Verantwortung gezogen, weil ... mehr

Seiten (582): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 486 487 [488] 489 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 578 579 580 581 582 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz