Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Wie im Himmel (Så som i himmelen)
Der weltberühmte Dirigent Daniel Dareus kehrt nach einem schweren Kollaps in sein schwedisches Heimatdorf zurück. Eigentlich wollte er sich von der Welt zurückziehen, doch als er das Amt des Kantors antritt, findet er über seine Leidenschaft für die Musik auch zu den Menschen zurück. mehr
Stolz und Vorurteil (Pride & Prejudice)
England im 19. Jahrhundert. "Es ist eine allgemein anerkannte Wahrheit, dass ein Junggeselle im Besitz eines schönen Vermögens nichts Dringenderes braucht als eine Frau!" Das denken sich auch die fünf Bennet-Töchter Jane, Elizabeth (Keira Knightley), Mary, Kitty und Lydia. Sie müssen reich heiraten, andernfalls ist das Familienerbe in Gefahr. Jane, die älteste Schwester, verliebt sich auch prompt in den wohlhabenden Mr. Bingley. Während die stolze Elizabeth nichts als Verachtung für ... mehr
kiss kiss bang bang
Harry Lockhart (Robert Downey Jr.) ist im Grunde ein anständiger Typ. Gut, er ist ein Kleinganove, der mit einem Cocktail aus zerzaustem Charme und schlitzohrigem Optimismus durchs Leben schliddert, aber im Grunde will er sauber bleiben. Er weiß nur nicht recht, wie. Doch eines Tages hat Harrys ewige Pechsträhne ein Ende. Gerade macht er mit seinem Partner nach Ladenschluss Weihnachts-"Einkäufe" in einem New Yorker Spielwarengeschäft, als die beiden von der Alarmanlage unterbrochen ... mehr
Flightplan (Ohne jede Spur)
Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes macht sich Flugzeugingenieurin Kyle Pratt (Jodie Foster) mit ihrer sechsjährigen Tochter Julia (Marlene Lawston) auf den Rückflug von Berlin in die USA. Gezeichnet von den Strapazen der letzten Tage schlafen Kyle und Julia an Bord sofort ein. Als Kyle einige Stunden später aufwacht, ist Julia spurlos verschwunden. Weder Passagiere noch Mitglieder der Crew können sich daran erinnern, Julia überhaupt jemals an Bord gesehen zu haben. Als der Name ihrer Tochter ... mehr
Stepping Razor
Der Dokumentarfilm zeichnet das Leben der ermordeten Reggae-Legende Peter Tosh nach, dessen internationale Musikkarriere in der bitteren Armut der Gettos von Kingston, Jamaika begann. Bob Marley, Peter Tosh und Bunny Livingston gründeten die "Wailers" und wurden zu Vorreitern der Reggaebewegung, die in den 60ern und frühen 70ern die ganze Welt erreichte. mehr
Into The Blue - Kritik
Jared (Paul Walker) und seine Freundin Sam (Jessica Alba) sind eine Art softer Aussteiger. Sie sind zwar gutbürgerlich, halten aber wenig von 40-Stunden-Jobs in muffigen Büros und genießen dafür die Freiheit des Schatztauchers unter einem ewig blauen Himmel über der Weite des Meeres. Gut, sie haben wenig Kohle, aber dafür lieben sie einander. mehr
Die Reise der Pinguine (Le Marche de empereur)
Auf den ersten Blick scheint die Antarktis ein lebensfeindlicher Raum - und dennoch liegt ausgerechnet hier die Kinderstube der Kaiserpinguine. Der Dokumentarfilm von Luc Jacquet zeichnet ein Portrait ihres Lebens. mehr
Alan Lomax - The Song Hunter
Woody Guthrie, Pete Seeger, Muddy Waters: Ihr Entdecker war Alan Lomax, der Songhunter. Der Texaner reiste einen Großteil seines Lebens durch die Welt, besuchte Haftanstalten und Arbeitslager, ging in die Slums und Spelunken, auf die Hinterhöfe und Felder und widmete sich der Aufnahme und Archivierung traditioneller Musik. mehr
Wallace & Gromit: Auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen (Wallace & Gromit: The Curse of the Were-Rabbit)
Der gemütliche Käseliebhaber und Erfinder Wallace und sein schlauer Hund Gromit betreiben das kleine Schädlingsbekämpfungs-Unternehmen "Anti-Pesto", das kurz vor einem lokalen Gemüsewettbewerb vor großen Herausforderungen steht. Die Jagd nach harmlosen Hasen gelingt dem cleveren Duo zwar erfolgreich. Doch plötzlich bedroht ein ebenso gigantisches wie geheimnisvolles Biest die liebevoll gepflegten Vorgärten samt ihrer preisverdächtigen Ernte. Die Landwirtschaftsschau steht vor einem ... mehr
Was lebst Du?
In ihrem Debüt-Dokumentar-Film "Was lebst du?" begleitet Bettina Braun über zwei Jahre lang mit der Kamera eine in Köln lebende Gruppe von Jugendlichen unterschiedlicher Herkunft. Sie zeigt den Alltag der jungen Männer zwischen Schule und Ausbildung, traditionellem Elternhaus und westlichem Lebensstil, klischeehafter Selbstdarstellung und eigenen Träumen. mehr

Seiten (580): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 468 469 [470] 471 472 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 576 577 578 579 580 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz