Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

The Hills have Eyes (Hügel der blutigen Augen)
Das Remake des 1977er Klassikers von Wes Craven ist die Geschichte der Familie Carter, die in ihrem Wohnmobil auf dem Weg nach Kalifornien auf einem scheinbar verlassenen Militärgelände, das für atomare Tests genutzt wurde, strandet. Fern von der nächsten Stadt realisieren sie recht bald, dass das scheinbar unbewohnte Ödland die Brutstätte einer blutrünstigen Mutantenfamilie ist ... und sie die Beute! mehr
Geliebte Lügen (Separate Lies)
James Manning (Tom Wilkinson), ein erfolgreicher Londoner Anwalt, und Anne (Emily Watson), seine Frau, sind seit Jahren glücklich verheiratet und leben ein sorgenfreies Leben in London und auf ihrem Landsitz in der englischen Countryside. Mehr aus Langeweile denn aus Interesse beginnt Anne eine Affäre mit dem attraktiven Bill (Rupert Everett). Zunächst gelingt es Anne, ihre Seitensprünge vor ihrem Gatten geheim zu halten, doch dann rüttelt ein tragischer Unfall den bis dahin ahnungslosen Ehemann ... mehr
Antarctica - Gefangen im Eis (Eight Below)
Scout Jerry (Paul Walker), der Kartograf Cooper (Jason Biggs) und die Wissenschaftler der amerikanischen Antarktis-Forschungsstation bereiten sich bereits auf die Rückkehr nach Hause vor, als der ehrgeizige Geologe Davis (Bruce Greenwood) auftaucht. Widerwillig lässt sich Jerry auf eine riskante Expedition mit ihm ein, vertraut aber statt eines Schneemobils auf seine treuen Schlittenhunde Maya, Old Jack, Truman, Dewey, Shadow, Shorty, Buck und Max. Und tatsächlich: Als ein Sturm losbricht, ... mehr
Cesky Sen (Der tschechische Traum)
(...) hält den größten Konsumschwindel, den die tschechische Republik je gesehen hat, mit der Kamera fest: Filip Remunda und Vit Klusak, zwei junge tschechische Filmemacher, legen dabei die psychologischen und manipulativen Kräfte der Konsumwelt offen: Sie kreieren eine riesige Werbekampagne für etwas, das nicht existiert! mehr
Number 23 - Kritik
Im Kinofilm "Nummer 23" spielt Jim Carrey einen ganz normalen, gutbürgerlichen Amerikaner. Walter Sparrow ist verheiratet, hat einen Sohn und einen nicht sonderlich aufregenden Job als Hundefänger. Er mag seine Arbeit, schätzt seine Familie und fühlt sich wohl in dem Haus, in dem er wohnt. Doch die Idylle steht auf tönernen Füssen. Ausgelöst wird der Umschwung durch einen Roman, den ihm seine Frau schenkt. Nein, eigentlich beginnt die Geschichte durch einen Hundebiss. An und für sich ... mehr
Brotherhood
Korea 1950. Nach Ausbruch des Bürgerkrieges am 25. Juni werden zwei junge Brüder zwangsrekrutiert in die südkoreanische Armee. Im Zivilleben waren Jin-tae und Jin-seok ein Herz und eine Seele, unter dem grauenvollen Eindruck des tödlichen Terrors und entsetzlichen Leids auf den Schlachtfeldern kommt es zum Bruch zwischen den Brüdern. Zunächst ist der 18jährige, sensible Jin-seok nur genervt von den tollkühnen Kampfaktionen des älteren, draufgängerischen Jin-tae, der alles tut, um das Leben ... mehr
Die zweite Hälfte der Nacht (Dopo Mezzanotte)
Martino arbeitet als Nachtwächter im Turiner Filmmuseum. Nach Mitternacht betrachtet er sich als Herr über diesen Ort der Kinoträume, hat sich dort sogar ein eigenes Zimmer eingerichtet und schaut sich mit Vorliebe alte Buster-Keaton-Filme an. Angelo, der "Engel", ist ein kleiner Dieb aus der Vorstadt. Er hat eine Schwäche für Autos und Frauen. Seine Freundin Amanda würde lieber ein geregeltes Leben führen. mehr
Zum Ausziehen verführt (Failure to Launch)
Matthew McConaughey ("Wie werde ich ihn los - in 10 Tagen?") und Sarah Jessica Parker ("Sex and the City") in einer pfiffigen, romantischen Komödie über die große Liebe und die kleinen Geheimnisse. Herrlich, die Mama kocht, die Mama bügelt, die Mama räumt das Zimmer auf. Wer aus diesem Hotel ausziehen möchte, muss schön blöd sein. Das denkt sich auch dieser Schönling (Matthew McConaughey), der zwar die 30 schon deutlich überschritten hat, dennoch keine Veranlassung sieht, ... mehr
Komm näher
Mitten ins Herz: Ein flüchtiger Zusammenstoß an einer Straßenecke, die erste Begegnung von Mathilda (Meret Becker) und Bronski (Hinnerk Schönemann) und Auftakt zu Vanessa Jopps Kino-Film, der zärtlich, rau und berührend von Menschen im alltäglichen Treiben der Stadt erzählt: Andi (Fritz Roth) wird Johanna (Heidrun Barthollomäus) kennen lernen, die ihre Tochter Mandy (Marie-Luise Schramm) bändigen muss. mehr
Die Wolke
Ein Störfall in einem Kernkraftwerk östlich von Frankfurt erschüttert das Land. Eine riesige radioaktive Wolke tritt aus und treibt auf die kleine Stadt Schlitz zu, nicht weit von Bad Hersfeld gelegen. Alle, die in unmittelbarer Nähe des Kernkraftwerks leben, sind sofort verstrahlt, in kurzer Zeit sind 38 000 Menschen tot. Alle etwas weiter entfernt lebenden Menschen versuchen zu fliehen. Auch Hannah, ein 16-jähriges Mädchen, und ihre große Liebe Elmar, ein Klassenkamerad, bemühen sich in dem ... mehr

Seiten (580): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 449 450 [451] 452 453 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 576 577 578 579 580 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz