Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Hwal - Der Bogen
Ein alter Mann und ein Mädchen leben alleine auf einem Boot. Seit der Fischer das Mädchen im Alter von sechs Jahren bei sich aufnahm, hat sie das Boot nicht verlassen. Mittlerweile ist sie 16 und in drei Monaten soll die Hochzeit der beiden sein. Die intimen Rituale, die sie schweigend begehen, werden jedoch jäh unterbrochen, als ein junger Student, der das Boot besucht, das Interesse des Mädchens weckt. Der Bogen, mit dem der Mann sonst Orakel oder auch zarte Melodien spielt, entwickelt sich ... mehr
Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2 (Pirates of the Caribbean: Dead Man's Chest)
Captain Jack is back! Zum zweiten Mal heißt es "Leinen los" für den chaotischsten und zugleich kultigsten Piraten der sieben Weltmeere, der eine volle Breitseite säbelscharfer Gags und halsbrecherischer Action abfeuert! Davy Jones, der mysteriöse Captain des "Flying Dutchman" hat noch eine Rechnung mit Jack Sparrow offen - doch der hat zunächst ganz andere Probleme: Ein Kannibalenstamm möchte ihn am liebsten auffressen! Auch Will Turner und seine stürmische Verlobte Elizabeth ... mehr
Alberto Giacometti - Die Augen am Horizont
Eine filmische Reise durch die einzigartige Kunst- und Lebenswelt des Künstlers Alberto Giacometti. Seine Schriften geben die Bildmotive des Films vor zusammen mit den Erinnerungen derer, die mit ihm befreundet waren. Ein Giacometti-Porträt mit den Freunden und Kennern seines Werks, ganz im Sinne des Künstlers: durchaus unfertig. Heinz Bütlers Film schaft es sich in das Lebensgefühl Giacomettis einzufühlen Das Kind aus den Tälern des Bergel in den Straßenschluchten von Paris. mehr
Kurische Nehrung
Wo die Memel durch ein Delta ins Haff mündet, trennt eine Landzunge Ostsee und Haff: Die Kurische Nehrung, ein achtundneunzig Kilometer langer Strich Land, der Cranz (Selenogradsk) im Süden mit Sandkrug (Smiltyne) im Norden verbindet. Vom Ufer des Haffs bis zum Strand der Ostsee sind es dabei oft nur wenige Hundert Meter. Sturmfluten teilten hin und wieder die Nehrung. Zwischen Kiefern und Erlen hat der Wind die Wanderdünen vor sich hergeschoben: Der Sand hat manches Dorf begraben. Sarmatische ... mehr
Battle in Heaven (Batalla en el cielo)
In einem hellen, strahlend blauen Raum steht ein nackter Mann. Dicht vor ihm kniet eine junge Frau, und während die Kamera sich langsam um diese Blowjobszene herumbewegt, sehen wir eine Träne über ihre Wange laufen. Eine Träne, vergossen an einem Ort, der schon nicht mehr zu dieser Welt gehört. Damit beginnt "Battle in Heaven" und steckt zugleich den metaphysischen, himmlischen Rahmen der Geschichte ab. mehr
Man muss mich nicht lieben (Je ne suis pas là pour être aimé)
Von wegen Lebensfreude: Jean-Claude ist über fünfzig - und Gerichtsvollzieher. Pfändet und setzt mit verhaltener Trauer Schuldner vor die Tür. Man liebt ihn nicht, versteht sich. Seine Frau hat ihn verlassen, seine Sekretärin tröstet sich mit einem Köter, sein Sohn und frischgebackener Kompagnon hasst insgeheim seinen Job. Bleibt noch der greise Vater, ein launischer Tyrann, mit dem er sonntags im Altersheim Monopoly spielen muss - bis zum nächsten Anschiss, weil ihm die mitgebrachte Schokolade ... mehr
Hui Buh - Das Schlossgespenst - Kritik
Der Kinofilm "Hui Buh - Das Schlossgespenst" beginnt im Jahr 1399. In einer finsteren Nacht wird im noch finstereren Schloss Burgeck Karten gespielt. Offensichtlich ist der begriffstutzige Ritter Balduin (Michael Bully Herbig) dabei den letzten Heller zu verlieren. Doch dann, als es um alles oder nichts geht, gewinnt er Schloss Burgeck. Dumm nur, dass er falsch spielte und seine Mitspieler mehr als sauer sind. Doch das Beste kommt erst noch. Als sich Balduin dumm herausreden will, ... mehr
Vinzent
Vinzent ist einem Nervenzusammenbruch nahe. Eigentlich will er in dem unscheinbaren Mietshaus nur seine Freundin suchen, die er bei einem Vertreterbesuch an einem Nachbarfenster zu sehen geglaubt hat. Und war es nicht so, dass sie nach ihm gerufen hat? Vinzent, weder mutig noch selbstbewusst, noch in seinen Tagen entschieden auftretend, bemüht sich wirklich. Doch das Haus, die Atmosphäre, vor allem die Mieter machen es ihm alles andere als leicht. Schnell ist einer wie er in einem diffusen ... mehr
Geheime Staatsaffären (L'Ivresse du Pouvoir)
Richterin Jeanna Charmant (Isabelle Huppert) ist mit der Untersuchung eines komplexen Falles der Veruntreuung und Unterschlagung öffentlicher Gelder beauftragt worden. Sie soll Ermittlungen gegen den Präsidenten eines mächtigen Konzerns voranbringen. Es geht um internationale Verflechtungen, Bestechungen, Korruptionen und Veruntreuung von Subventionsgeldern in der Mineralölindustrie, gedeckt von allerhöchsten Positionen der Regierung und der Verwaltung. Als die ersten Ergebnisse vorliegen, ihr ... mehr
Rebell in Turnschuhen (Stick it)
Die Regel muss erst noch erfunden werden, die von der rebellischen Haley Graham nicht gebrochen wird. Doch diesmal hat die 17-Jährige den Bogen überspannt. Der Richter schickt sie in eine Welt, der sie eigentlich den Rücken gekehrt hatte: Sie muss zurück in die elitäre Akademie für Kunstturnen des legendären Trainers Burt Vickerman. Dort wird ihr von den anderen Mädchen ein eisiger Empfang bereitet: Denn einst war Haley als beste Turnerin des Team America am Abend vor der Weltmeisterschaft ... mehr

Seiten (583): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 437 438 [439] 440 441 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 579 580 581 582 583 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz