Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Das Haus der Dämonen - Kritik (The Haunting in Connecticut)
Spukhäuser beziehungsweise von gequälten Seelen besetze Häuser gab es in Filmen schon oft. Etwas anders an dieser Fassung ist der Schwerpunkt Familiendrama. Ansonsten gibt es viel Klassisches zu sehen. Mehr dazu in der Filmkritik. mehr
Beim Leben meiner Schwester (My Sisters's Keeper)
Sara und Brian Fitzgerald haben einen Sohn und eine Tochter - ihr unbeschwertes Leben nimmt eine tragische Wendung, als sie eines Tages erfahren, dass die zweijährige Kate an Leukämie erkrankt ist. Die Eltern hoffen nun, ein weiteres Kind zu bekommen, das Kates Leben retten könnte. Für die Fitzgeralds, speziell für Sara, gibt es keine Wahl: Sie tun alles, was notwendig ist, um Kate am Leben zu erhalten. Notwendig ist in diesem Fall Anna. mehr
Es kommt der Tag
Es kommt der Tag des Wiedersehens ... Ende der 70er Jahre hat Judith (Iris Berben) ihre Tochter zur Adoption freigegeben, um in den Untergrund zu gehen. Heute lebt sie unter falschem Namen mit ihrem Mann und zwei Kindern im Elsass. Eines Tages wird sie von ihrer Vergangenheit eingeholt, in Gestalt ihrer erwachsenen Tochter Alice (Katharina Schüttler). Alice will wissen, warum Judith sie damals im Stich gelassen hat. Sie verlangt von ihrer Mutter, dass sie sich stellt. Niemand kennt Judiths ... mehr
Der Dorflehrer (Venkovsky Ucitel)
Der junge Petr kehrt der Großstadt den Rücken, um auf dem Land eine Stelle als Dorflehrer anzunehmen. Im idyllisch gelegenen Dorf lernt er Marie kennen, die zusammen mit ihrem Sohn einen Bauernhof bewirtschaftet. In den sonnenüberfluteten Feldern Böhmens entwickelt sich eine tiefe Freundschaft zwischen ihnen. Sie akzeptieren einander mit all ihren Zweifeln, Hoffnungen und ihrer Sehnsucht nach Liebe. Doch während Marie sich von dieser Freundschaft bald mehr erhofft, reagiert der Lehrer ... mehr
LOL - laughing out loud
Lola (Christa Theret) - von ihrer Clique kurz nur Lol genannt - hat sich sehr auf den ersten Schultag und das Wiedersehen mit Arthur gefreut. Doch die gute Laune hält nicht lange vor: Arthur hat sie offenbar in den Sommerferien betrogen, ein aufreizendes Blondchen mischt ihre Clique auf und die neuen Gefühle für Arthurs besten Freund bringen sie zusätzlich durcheinander. Lols Mutter Anne (Sophie Marceau) macht alles noch schlimmer: Wer nicht einmal weiß, was "lol" bedeutet, sich mit ... mehr
The Brothers Bloom
Die Brüder Bloom, zwei trickreiche Betrüger, finden in der attraktiven jungen Millionenerbin Penelope das perfekte Opfer für ihr nächstes großes Ding. Doch das Schicksal will es ganz anders: Penelope wird zu einer unerwarteten Verbündeten in ihrer Gaunerei. Und dann erliegt auch noch einer der Brüder Penelopes Schönheit und Intelligenz. mehr
Chéri - Eine Komödie der Eitelkeiten
Kann eine unmögliche Liebe ihre Erfüllung finden? Die schöne Edelkurtisane Léa de Lonval (Michelle Pfeiffer) kommt langsam in ein gewisses Alter und hat sich aus dem Geschäft der käuflichen Liebe zurückgezogen. Im Paris der Jahrhundertwende lebt sie in unbeschreiblichem Luxus. Auf Wunsch ihrer ehemaligen Kollegin und Rivalin Madame Peloux (Kathy Bates) soll Léa deren hübschen, verwöhnten Sohn Chéri (Rupert Friend) zum Mann machen und in die Geheimnisse der Liebe einweihen. Was als Flirt beginnt, ... mehr
Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los - Kritik (Ice Age: Dawn of the Dinosaur)
Im ersten Moment mutet der Slogan "Die Dinosaurier sind los" etwas befremdlich an - doch der Film findet dafür eine ebenso einfache wie kindgerechte Erklärung. Und so böse wie bislang angenommen sind die Dinos gar nicht. Ausnahmen bestätigen die Regel. Doch wer käme schon auf die Idee, sich mit einem Tyrannosaurus rex anzulegen. Niemand - außer vielleicht das wenig helle Faultier Sid ... Mehr dazu in der Filmkritik. mehr
Oben - Kritik (Up)
Ameisen, Spielzeug, Superhelden und Roboter. Das Studio Pixar hat schon einige liebenswerte Charaktere auf die Leinwand gebracht. Dieses Mal sind die Hauptdarsteller ein alter Mann und ein Pfadfinder, die Freundschaft schließen und das Abenteuer ihres Lebens erleben. Mehr dazu in der Filmkritik. mehr
Summertime Blues
Das Chaos ist ausgebrochen im Leben des 15-jährigen Alex (François Goeske): Ganz nebenbei eröffnet ihm seine Mutter Diana (Karoline Eichhorn), dass sie sich von Alex’ Vater Steffen (Christian Nickel) scheiden lassen wird. Und es kommt noch dicker: Mandy (Maja Schöne), Steffens neue Freundin, ist schwanger - und Diana will mit ihrem neuen Lover Seth (Alexander Beyer) den Sommer in Südengland verbringen. Schweren Herzens und mit dem unguten Gefühl, seiner Wurzeln beraubt zu sein, muss Alex ... mehr

Seiten (582): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 311 [312] 313 314 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 578 579 580 581 582 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz