Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Gigante
Der schüchterne Jara arbeitet als Wachmann in einem Supermarkt. Etwas verloren sitzt er dort vor seinen Monitoren, löst Kreuzworträtsel und lässt die Mitarbeiter mit kleinen Diebstählen davonkommen. Eines Nachts erblickt er auf dem Bildschirm die neue Putzfrau Julia und plötzlich gerät sein regelmäßiger Lebenstakt aus dem Gleichgewicht. Auf den ersten Blick ist Jara heftig verliebt. Seine Kreuzworträtsel lässt er ab sofort ungelöst links liegen. Tag für Tag folgt er stattdessen Julias Bild auf ... mehr
Final Destination 4 - Kritik (Final Destination Death Trip)
Final Destination 4? Da mag mancher Cineast fragend die Augenbrauen hochziehen. Und richtig, die Idee ist nicht mehr neu. Gleichzeitig erstaunt, dass Teil 4 trotzdem durchaus zu unterhalten weiß. Das liegt hauptsächlich daran, dass der Film nicht versucht mehr zu sein, als er ist (der vierte Aufguss einer Idee). Mehr dazu in der Filmkritik. mehr
Toy Boy (Spread)
Nikki (Ashton Kutcher) lebt im Luxus von L.A. - am Pool, auf teuren Partys und in den Betten der reichen Frauen, die er abends verführt - und die ihn gern aushalten. Auch die erfolgreiche Anwältin Samantha (Anne Heche) genießt ihn hemmungslos - und lässt ihn in ihrer Nobelvilla wohnen. Es läuft richtig gut für Nikki, bis er sich in die einfache Kellnerin Heather (Margarita Levieva) verliebt. Könnte das die Erfüllung sein, Liebe ohne Spielchen und Hintergedanken? Könnte sein, doch unter den ... mehr
Die Standesbeamtin
Rahel Hubli (Marie Leuenberger) arbeitet als Standesbeamtin in einem idyllischen Schweizer Städtchen. An die große Liebe glaubt sie aber schon lange nicht mehr. Erst als ihr Jugendfreund und Bandkollege Ben (Dominique Jann) plötzlich wieder auftaucht, erinnert sich Rahel daran wie es sich anfühlt, verliebt zu sein. Und das führt zu Problemen, denn Rahel ist verheiratet. Und Ben will sich verheiraten lassen: aber nicht mit Rahel sondern von Rahel. mehr
Das große Rennen - Ein abgefahrenes Abenteuer (The Race)
"Sie hat Benzin im Blut": Die elfjährige Mary (Niamh McGirr) lebt auf einem Bauernhof in Irland und liebt alles, was Räder hat und möglichst schnell fahren kann. Begeistert investiert der sommersprossige Rotschopf jede freie Minute in ihre selbst gebaute Seifenkiste. Als in ihrem Heimatdorf ein echtes Seifenkistenrennen - inklusive Preisgeld und Pokal - ausgerufen wird, bekommt sie die Chance zu zeigen, was in ihr steckt. Doch die Konkurrenz schläft nicht. Gerade die reichen Jungs aus ... mehr
Endstation der Sehnsüchte
Drei Frauen auf der Suche nach Heimat kehren nach über dreißig Jahren zurück in ein Südkorea, das nicht mehr ihres ist. Sie haben in den Sechziger Jahren alles zurückgelassen, auch ihre Kinder, um als Gastarbeiterinnen nach Deutschland zu gehen. Sie haben sich perfekt assimiliert in dem neuen Land und sich doch immer nach dem alten gesehnt. Jetzt haben sie ihren Traum wahr gemacht und ihre deutschen Ehemänner mitgenommen nach Dogil Maeul, das "Deutsche Dorf", das eigens für Leute wie ... mehr
La Terra
Eigentlich hat Luigi bereits vor vielen Jahren seiner apulischen Heimat den Rücken gekehrt und sich in Mailand eine ordentliche Universitätslaufbahn erarbeitet. Doch nun muss der Professor für Philosophie zurück in seinen Geburtsort Mesagne: der Familiensitz soll verkauft werden, und dazu werden die Unterschriften aller vier Brüder benötigt. Eigentlich nur eine Formalität. Kaum in der Heimat angekommen, wird Luigi in ein kompliziertes Geflecht aus Intrigen, offenen Rechnungen und ... mehr
Year One - Aller Anfang ist schwer - Kritik
Die Bibel zur Grundlage eines Witzfilms zu machen ist mutig. Denn damit geht die Gefahr einher, dass sich Menschen in ihrem Glauben verletzt fühlen und den Film ablehnen. Dabei steht nicht in Gotteslästerung im Vordergrund, sondern ruppiger Humor, der biblische Themen aufgreift. Mehr dazu in der Filmkritik. mehr
Julie & Julia - Kritik
Mit kochen verbinden die meisten Menschen unterschiedliche Dinge. Für Hausfrauen und Mütter ist es oftmals eine tägliche Pflichtübung. Dabei die verschiedenen Geschmäcker und Vorlieben der einzelnen Familienmitglieder unter einen Hut zu bringen ist ihre Kunst. Für Männer hingegen ist kochen ein Hobby. Bei dem sie, in den Augen von Frauen, zu viel Aufwand treiben, zu viel Geschirr schmutzig machen und später den Abwasch vergessen. Inspiration finden Profis und Amateure in Kochbüchern. Doch nicht ... mehr
500 Days of Summer - Kritik
Die klassische romantische Komödie handelt davon, wie zwei Menschen einander begegnen und wie dann nach einigen Irrungen und Wirrungen aus ihnen ein Paar wird. Der Kinofilm "500 Days of Summer" erzählt eine ähnliche Geschichte - die allerdings im Detail anders gelagert ist. Es steht weniger das Hinarbeiten aufs Happy End im Vordergrund als vielmehr das Suchen und Finden der Liebe sowie die Probleme, die damit in Verbindung stehen. Die Handlung folgt nicht der sonst üblichen Chronologie ... mehr

Seiten (580): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 301 [302] 303 304 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 576 577 578 579 580 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz