Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Die nackte Wahrheit - Kritik (The Ugly Truth)
Ratgeber-Bücher haben Konjunktur. Auch solche, die darauf abzielen, dass Frauen und Männer einander besser verstehen sollen. Doch was, wenn er ein eigentlich liebenswerter Chauvi ist, der darauf pfeift, Frauen verstehen zu wollen und sie sich genau deshalb in ihn verliebt? Eine witzige Idee - der allerdings auf halber Strecke die Puste ausgeht. Mehr dazu in der Filmkritik. mehr
Die fast vergessene Welt - Kritik (Land of the Lost)
Manchmal sind die einfachen Dinge die besten. So gilt Spaghetti Bolognese als eines der Lieblingsgerichte der Deutschen. Und auch bei Kinofilmen ist das Einfache manchmal das Bessere. Doch diese Komödie, in der Will Ferrell erneut seine Liebe zum Tiefstapeln unter Beweis stellt, ist ein Fall für Kenner. mehr
Carriers - Kritik
Ein Virus rafft die Menschheit dahin, es herrscht Endzeitstimmung. Vier junge Leute wollen ihre letzten Tage am Meer verbringen, denn damit sind die Erinnerungen an glückliche Kindheitstage verbunden. Doch die Fahrt dorthin gerät zum Albtraum und bildet die Grundlage für Ekel, Psychoterror und Schockmomente. Mehr dazu in der Filmkritik. Der Kinofilm "Carriers" eröffnet mit den Bildern einer Amateurkamera: Eine Familie verbringt glückliche Tage am Meeresstrand. Es sind die ... mehr
Die Frau des Zeitreisenden - Kritik (The Time Traveler's Wife)
Die Liebe gilt als Mysterium. Noch viel mysteriöser und überhöht wird sie, wenn ein Mensch ein Geheimnisträger ist oder eine extraordinäre Persönlichkeit. Zum Beispiel einer, der ohne es beeinflussen zu können, plötzlich durch die Zeit reist. Ist es überhaupt möglich einen derart rastlosen Wanderer zu lieben? Der Kinofilm "Die Frau des Zeitreisenden" versucht eine Antwort zu geben und inszeniert dieses Thema romantisch verklärt. Mehr dazu in der Filmkritik. mehr
Liebe Mauer
Sascha (Maxim Mehmet) ist Grenzsoldat wider Willen. Um einen Studienplatz in Medizin zu bekommen, hat er sich für drei Jahre zur Volksarmee verpflichten müssen. Franzi (Felicitas Woll) ist eine freche, neugierige junge Frau aus dem Westen der Republik, die aus Kostengründen eine Wohnung direkt an der Mauer bezieht. Als Sascha und Franzi sich verlieben und heimliche Treffen arrangieren, glauben Stasi und CIA - es ist die Zeit der Massenflucht in die Prager Botschaft und der Demonstrationen - ... mehr
Verrückt nach Steve (All about Steve)
Mary Horowitz (Sandra Bullock) ist exzentrisch und schrill - und arbeitet als Kreuzworträtsel-Autorin bei einer Tageszeitung. Eine Arbeit, in der sie voll und ganz aufgeht. Als ihre Eltern ihr ein Blind Date organisieren, ist sie zunächst skeptisch, verliebt sich dann aber Hals über Kopf in den coolen Kameramann Steve (Bradley Cooper), der noch beim ersten Treffen die Flucht vor ihr ergreift. Davon überzeugt ihren Seelenverwandten in ihm gefunden zu haben, folgt sie ihm auf Schritt und Tritt zu ... mehr
Tannöd
Abgelegen im blauschwarzen Tannenwald liegt er, der Mordhof. Hier wurde die gesamte Familie Danner brutal mit der Spitzhacke erschlagen, auch die Kinder und die neue Magd. Niemand im Dorf hat von der grausamen Tat etwas mitbekommen. Wundern tut es aber keinen, war doch der alte Danner (Vitus Zeplichal) ein alter Tyrann und Geizhals, der es sich mit jedem in der Umgebung verscherzt hatte. Seine frömmelnde Frau (Lisa Kreuzer) sprach mit niemandem, und die Kinder seiner Tochter Barbara (Brigitte ... mehr
This is Love
Seit ihr Mann vor sechzehn Jahren spurlos aus ihrem Leben verschwunden ist, hat Maggie (Corinna Harfouch) den Glauben an die Liebe verloren. Die Jahre der Ungewissheit haben sie einsam gemacht. Als die Kommissarin eines Tages den verschlossenen Chris (Jens Albinus) verhört, dreht sich ihr Leben um. Chris erzählt ihr, wie er die 9-jährige Jenjira (Lisa Nguyen) aus einem Bordell in Saigon befreit und nach Deutschland gebracht hat. Jetzt ist Jenjira verschwunden und Chris weiß mehr darüber, als er ... mehr
66/67 - Fairplay war gestern
Für sechs junge Männer, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, bildet der Fanclub des Fußballvereins Eintracht Braunschweig das Zentrum ihres Lebens und ihrer Freundschaft. 66/67 ist der Name ihres Clubs und das Jahr, in dem Eintracht Braunschweig Deutscher Meister wurde. Florian, Otto, Henning, Christian, Tamer und Mischa haben sich mit ihrem 66/67-Branding nicht nur heroisch das Versprechen gegeben bedingungslos, für einander einzustehen, sie zelebrieren nach Abpfiff der regulären ... mehr
Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft (Hachiko: A Dog's Story)
Als Professor Parker (Richard Gere) eines Tages nach der Arbeit einen herrenlosen Hundewelpen am Bahnhof findet, ahnt er noch nicht, dass dies der Beginn einer ganz besonderen Freundschaft ist. Während seine Frau (Joan Allen) den kleinen japanischen Akita-Hund sehr zögerlich aufnimmt, wird Parkers Herz von Hachiko im Sturm erobert. Schon bald begleitet ihn der aufgeweckte Hachiko jeden Tag zum Bahnhof und holt ihn am Abend wieder ab. Bis er eines Tages vergeblich auf die Rückkehr seines ... mehr

Seiten (582): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 298 299 [300] 301 302 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 578 579 580 581 582 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz