Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

New Kids Turbo
New Kids, das sind Richard (Huub Smit), Robbie (Steffen Haars), Rikkert (Wesley van Gaalen), Barrie (Flip van der Kuil) und Gerrie (Tim Haars) aus Maaskantje. Ihr Zuhause ein Kuhkaff in Holland. Ein beschaulicher Ort, an dem Zeit und Geschmack seit den 90. Jahren keine Weiterentwicklung mehr kennen. mehr
Red Riding Hood - Kritik
Nachdem die Twilight Filme zu Überraschungserfolgen wurden, versucht der Kinofilm "Red Riding Hood" mit Ähnlichkeit zu punkten. Eine junge Frau steht zwischen zwei Männern. Den einen liebt sie, den anderen soll sie heiraten. Neben dem Mythos gibt es eine Prise Horror. Billy Burke spielt auch dieses Mal den Vater und Catherine Hardwicke führte Regie. mehr
Sanctum - Kritik
In einer Höhle eingeschlossen zu werden und einen Ausweg suchen zu müssen, dürfte bei den meisten Menschen Albträume wecken. Und genau das passiert: Ein Wolkenbruch verschüttet den Eingang und der einzige Ausweg liegt im Unbekannten. mehr
The Mechanic - Kritik
Wenn es brenzlig wird, dann braucht man einen Mann fürs Grobe. Jemand, der Dinge wieder geradebiegt. Und das am besten so, dass es für den Rest der Welt ganz natürlich aussieht. Ein plötzlicher, tragischer Tod oder ein Unfall ... So ein Mann ist Arthur Bishop (Jason Statham). Die Jobs werden gut bezahlt und Arthur stellt keine großen Fragen, denn Gefühle hat er sich abgewöhnt. Er lebt allein und hat nur Kontakt zu seinem Mentor Harry McKenna (Donald Sutherland). mehr
Alles, was wir geben mussten (Never let me go)
Kathy (Carey Mulligan), Tommy (Andrew Garfield) und Ruth (Keira Knightley) wachsen in einem Internat heran. Nach außen hin eine harmonische Anstalt. Doch hinter den Mauern sieht es anders aus. Und den Kindern dämmert, dass ihnen eine schwierige Zukunft bevorsteht. Als sie die Schule beendet haben, müssen sie sich ihrem Los stellen, damit klarkommen, dass ihre Lebensspanne abgesteckt ist. Die Freundschaft der Drei wird hart geprüft. Und die Liebe ist eine Sache für sich. mehr
Break my Fall
72 Stunden aus einer lesbischen Beziehung. 72 Stunden Berg- und Talfahrt von Gefühlen, Emotionen und Eindrücken. Unterlegt mit einem kongenialen Soundtrack. Sally und Lizas Leben ist eintönig. Die Hoffnung auf eine professionelle Karriere im Musicbiz bleibt Utopie. Eine Linie Koks - und die Realität sieht wieder anders aus. Doch nicht nur mit der Karriere sieht es mies aus: Auch in der Beziehung ist der Wurm drin: Liza ist aufbrausend und Sally geht auf Distanz. mehr
Der Dieb des Lichts
Svet-Ake ist der Elektriker eines kleinen Dorfes irgendwo in Kirgisien. Ein Mann mit dem Herzen auf dem rechten Fleck - und ein Mann der Tat. Wenn die Dorfbewohner ihre Stromrechnungen nicht mehr zahlen können, hilft ihnen Svet-Ake, indem er die Stromzähler manipuliert. Das geht eine Zeit lang gut, doch dann verliert Svet-Ake seinen Job. Nun ist guter Rat teuer. In der Not entwickelt er einen gewagten Plan: Eine Windkraftanlage soll das Dorf unabhängig machen. Doch der Idee steht der neu ... mehr
Der Name der Leute (Le Nom des gens)
Arthur (Jacques Gamblin) ist ein ganz normaler Mann. Mit sich und seinem Leben zufrieden. Das ändert sich, als er die politisch engagierte Bahia (Sara Forestier) kennenlernt. Sie hat ihre eigene Strategie entwickelt, um Männer auf den richtigen Weg zu bringen. Sie schläft mit rechts konservativ denkenden Männern und bekehrt sie so zu einer anderen Weltsicht. Für Arthur macht Bahia "eine Ausnahme" und bringt auch dessen geordnetes Weltbild ins Wanken. mehr
Glücksformeln
Der Dokumentarfilm untersucht die Möglichkeiten, wie Menschen das Glück in ihr Leben holen. Gesprächen mit bekannten Glücksforschern stellt die Regisseurin ergreifende Einblicke gegenüber, in denen Menschen sehr persönliche Einblicke in ihr Leben und Empfinden geben. Dadurch ergibt sich ein bunter Strauß an Lebenslinien, Lebensplanungen und Strategien für das persönliche Glück. mehr
Ohne Limit (Limitless)
Ein temporeicher Film über einen Schriftsteller, dessen Zukunft durch eine neuartige Droge eine 180-Grad-Wende nimmt. Plötzlich steht ihm die gesamte Leistungsfähigkeit seiner grauen Zellen zur Verfügung und er erreicht ungeahnte Fähigkeiten. Die Wandlung vom Nichts zum Supermann bleibt nicht unentdeckt und schnell haben es kriminelle Mächte auf die Wunderdroge und ihren Besitzer abgesehen. mehr

Seiten (583): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 ... 238 239 [240] 241 242 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 579 580 581 582 583 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz