Kinofilm A - Z

| Alle | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Arrietty - Die wundersame Welt der Borger (The Borrowers)
Die Familie der kleinen Arrietty lebt versteckt unter einem Haus, das irgendwo in einem Vorort von Tokio liegt. Alles, was die Familie zum Leben braucht, borgt sie sich bei den Menschen aus. Damit sie nicht auffallen, hat Arriettys Familie Regeln aufgestellt. Sich niemals von den Menschen sehen lassen. Nur das mitnehmen, was notwendig ist - und sich vor Haustieren in Acht nehmen. Als der kleine Sho in das Haus kommt, ändert sich Arriettys Welt. Trotz aller Verbote schließt sie mit Sho ... mehr
Das Blaue vom Himmel
Der Film erzählt die Biografie zweier Frauen in den 30. und 90. Jahren des letzten Jahrhunderts. Da gibt es Marga (jung: Karoline Herfurth, alt: Hannelore Elsner) blickt auf ein langes Leben zurück. Leidet allerdings zunehmend unter Gedächtnisschwund und kann sich nur noch in wenigen, klaren Momenten an die Vergangenheit erinnern. Ihre Tochter Sofia (Juliane Köhler) ist damit beschäftigt aus der Vergangenheit der Mutter ein Bild der eigenen Person zu formen. In weiteren Rollen: David Kross und ... mehr
Eine vernünftige Lösung (Det enda rationella)
Als sich Erland in die Frau seines besten Freundes Erik verguckt, scheint es ihm wie eine göttliche Fügung, dass auch dessen Ehe auf dem Prüfstand steht. Man kommt überein, die Haushalte vorübergehend zusammenzulegen und abzuwarten. Doch das Zusammenleben weckt bei allen Beteiligten ungeahnte Gefühle ... mehr
Gregs Tagebuch 2 - Gibt's Probleme - Kritik (Diary of a wimpy Kid 2 - Roderick rules)
Wer als Kind Geschwister hatte, dem ist vielleicht Ähnliches widerfahren wie Greg es im Kinofilm "Gregs Tagebuch 2 - Gibt's Probleme" widerfährt. Der große Bruder scheint unbesiegbar und übermächtig. Egal, was man auch tut, ständig sitzt er am längeren Hebel. Aus seiner Sicht ist der kleine Bruder einfach nur eine Plage. Und wenn Mutter dann auf die absurde Idee kommt, dass sich die Brüder auf Augenhöhe begegnen sollen, dann verstehen beide die Welt nicht mehr. Mit dem? Niemals. mehr
Hangover 2
Fortsetzung von Hangover: Das chaotische Quartett Phil (Bradley Cooper), Stu (Ed Helms), Alan (Zach Galifianakis) und Doug (Justin Bartha) reist nach Thailand, denn dort soll Stus Hochzeit gefeiert werden. Den Schrecken der letzten Fete in Las Vegas noch in unguter Erinnerung will Stu auf Nummer sicher gehen und setzt auf eine alkoholfreie Zeit. Doch dann lässt er sich breitschlagen und erlaubt Alkohol ... das Tohuwabohu nimmt seinen Lauf. mehr
Kottan ermittelt - Rien ne va plus
Rien ne va plus - nix geht mehr. Eine mysteriöse Mordserie erschüttert Wien. Nur nicht Major Adolf Kottan (Lukas Resetarits), denn der ist suspendiert. Auf unbestimmte Zeit. mehr
Milo und Mars (Mars needs Moms)
Ein Kind zu sein kann ebenso nerven Mutter zu sein. Doch wie sehr Milo seine Mutter wirklich braucht, wird ihm erst klar, als seine Mutter von Marsianern entführt wird. Es gelingt Milo, unerkannt an Bord eines Raumschiffes zu gelangen und auf den Mars zu fliegen. Dort wollen die Marsianer Erdenmütter einsetzen, um ihre eigenen Kinder zu erziehen. Regie führte Simon Wells. Produziert wurde der Film unter anderem von Robert Zemeckis (Disneys Eine Weihnachtsgeschichte). mehr
Morgen das Leben
Personalchefs wiederholen es gebetsmühlenartig: Mit 40 sollte ein Mensch seine Anstellung gefunden haben und bis zur Rente nicht mehr wechseln. Darüber hinaus sollte Mann oder Frau sein Privatleben in feste Bahnen gelenkt haben. Andernfalls gilt: Morgen das Leben. Der Film stellt drei fiktive Schicksale in den Mittelpunkt. Judith, alleinerziehend, beruflich im Umbruch, sucht nach einer neuen Beziehung. Ulrike, ehemals Beamtin, sucht ihr Heil in der Selbstständigkeit. Jochen, gelernter Grafiker, ... mehr
Source Code - Kritik
Spannende Mischung aus Wettlauf gegen die Zeit, Science Fiction und Action. Jake Gyllenhaal überzeugt als Held wider Willen. Eine Mischung aus menschlichem Verstand und Computerprogramm könnte die Verbrechensbekämpfung revolutionieren. Ungeklärt sind allerdings noch die ethischen und moralischen Fragen. mehr
Transnationalmannschaft
Der Ethnologe Philipp Kohl zeigt in seinem Film Transnationalmannschaft auf, dass der schwammige Begriff Multikulti mehr sein kann als eine Floskel. Ort des Geschehens ist das Mannheimer Stadtviertel Jungbusch während der Fußballweltmeisterschaft 2010. Hier sind mehr als 60 % der Bevölkerung zugewandert. Menschen erzählen aus ihren Leben, von ihren Träumen und Werten. Kohl schafft mit seinem Film ein Gegengewicht zu Stimmungsmache und Ausgrenzung. mehr

Seiten (580): « 1 2 3 4 5 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 231 [232] 233 234 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 576 577 578 579 580 »

Anzeige
Einkaufen bei Amazon.de

Copyright Texte, Bilder, Clipart: 2001 - 2015 Filmhai.de oder Lizenzgeber, falls angegeben
Impressum Datenschutz